Ich braucht Hilfe bei der Suche nach einem neuen All-Mountain Ski?! Hier findet ihr sie! Die besten Bretter der aktuellen Saison 2021/2022 in der Übersicht.

All-Mountain Ski liegen weiterhin hoch im Trend, die Saison steht vor der Türe bzw. hat auf den Gletschern bereits begonnen und die Chancen auf Wintervergnügen trotz Corona stehen aktuell deutlich besser, als noch vor einem Jahr.

Höchste Zeit also, um einen Blick auf die aktuellen All-Mountain Skimodelle zu werfen und euch unsere Favoriten zu präsentieren.

Was ist ein All-Mountain Ski?

Es gibt keine allgemein gültige Spezifikation, wie ein All-Mountain Ski gebaut sein muss, damit er zu dieser Kategorie zählt. Zudem verändern sich die Konstruktionen von Skimodellen über die Jahre immer wieder und damit auch die Erwartungen an einen All-Mountain Ski.

Für uns liegt die Mittelbreite von All-Mountain Modellen zwischen 90 und 105mm. Es muss nicht zwingend ein TwinTip sein, kann aber die für diese Kategorie typischen aufgebogenen Tips und Tails haben.

Fahrerisch muss der Ski sich sowohl auf der Piste als auch abseits bewähren, wobei im Freeride Bereich das Meistern von eher geringen Neuschneemengen ausreicht. Wenn die ein oder andere Runde durch den Park mit dem All-Mountain Ski möglich ist, gibt das zusätzliche Pluspunkte.

Los geht’s.

Die 10 besten All-Mountain Ski 2022

Hier ist unsere Auswahl der besten All-Mountain Ski für die Wintersaison 2021/2022.

Armada – The Stranger 2022

Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Armada Skis - Stranger 2022
Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Armada Skis – Stranger 2022

Der „The Stranger“ von Armada schafft es auch diese Saison wieder in die Liste unserer Empfehlungen für All-Mountain Ski. Die Bretter aus der Zero Serie bieten mit 100mm unter dem Fuß genug Auftrieb für einige Schwünge im Neuschnee, während die „Butterzonen“ im Tail sowie Tip auch verspielte Manöver auf der Piste zulassen und für einen guten Pop sorgen, falls ihr mal den ein oder anderen Sprung über natürliche Take-Offs feuern wollt. Die Verspieltheit wird zusätzlich dadurch unterstützt, dass an Tip sowie Tail die Kanten entfernt wurden.

Der Radius von ca. 15 Metern lässt ausreichend Raum für kleine sowie große Schwünge und die robuste Bauweise verspricht jahrelangen Spaß mit diesen Brettern. Der „The Stranger“ verbindet Carven mit Freestyle sowie Freeride.

Der Ski eignet sich für Damen und Herren gleichermaßen.

Facts:

  • Tip – Waist – Tail Flex: 5 – 4 – 7
  • AR75 Sidewall
  • AR Freestyle Rocker
  • S7 Base
  • 2.5 Impact Edge
  • Springboard Tail
  • Edgeless Tip
  • Längen: 172, 180cm
  • Radius:
    • 15.2m @ 172cm
    • 15.8m @ 180cm
  • Mittelbreite: 100mm
  • Shape: 139/100/121 @ 180cm
  • Gewicht: 2.000g/Ski
  • Kern: Poplar Ash Core
  • Preis: 599,99€

Weitere Infos zum Armada The Stranger 2022 findet ihr in unserer Produktdatenbank. Dort findet ihr auch die anderen aktuellen All-Mountain Skimodelle aus dem Hause Armada.

Den Armada The Stranger 2022 jetzt online bestellen.

Armada – ARV 96 2022

Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Armada Skis - ARV 96 2022
Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Armada Skis – ARV 96 2022

Im Vergleich zu dem „The Stranger“ von Armada eignet sich der ARV 96 für deutlich mehr Freestyle-Manöver. Er fühlt sich im Park pudelwohl, ist günstiger und in vier verschiedenen Längen verfügbar. Die Sidewalls, Kanten sowie der Kern sind identisch mit dem „The Stranger“, der Flex dafür deutlich weicher, daher besser geeignet für Butters.

Darüber hinaus ist der Armada ARV 96 ein echter TwinTip, das heißt ihr könnt damit problemlos switch fahren sowie landen. Mit dem All-Mountain Rocker Shape habt ihr stets Kantengriff und könnt auch mal den ein oder anderen Run im frischen oder zerfahrenen Powder hinlegen.

Insgesamt also ein perfekter Ski für den vorrangigen Einsatz im Park, der auch auf dem Weg dorthin Spaß macht und auch bei einem All-Mountain Tag mit Familie und Freunden ohne Bedenken eingesetzt werden kann.

Für die Damen gibt es den Armada ARW 96 2022 mit ähnlichen Eigenschaften sowie angepassten Längen.

Facts:

  • Tip – Waist – Tail Flex: 7 – 6 – 8
  • AR75 Sidewall
  • AR Freestyle Rocker
  • S7 Base
  • 2.5 Impact Edge
  • Längen: 163, 170, 177, 184cm
  • Radius:
    • 17.5m @ 163cm
    • 18.5m @ 170cm
    • 19m @ 177cm
    • 20m @ 184cm
  • Mittelbreite: 96mm
  • Shape: 125/96/117 @ 177cm
  • Gewicht: 1.850g/Ski
  • Kern: Poplar Ash Core
  • Preis: 499,95€

Weitere Infos zum Armada ARV 96 2022 findet ihr in unserer Produktdatenbank. Dort findet ihr auch die anderen aktuellen All-Mountain Skimodelle aus dem Hause Armada.

Den Armada ARV 96 2022 jetzt online bestellen.

Atomic – Bent Chetler 100 2022

Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Atomic - Bent Chetler 100 2022
Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Atomic – Bent Chetler 100 2022

Das Pro Modell von Freeskilegende Chris Benchetler kommt 2022 in einem frischen Design und mit den allseits gewohnt sowie beliebten All-Mountain Fähigkeiten daher. Der Fokus dieses Modells liegt zwar eher im Backcountry- sowie Freeride-Bereich, durch die schmalere Mittelbreite im Vergleich zu dem Bent Chetler 120 kann er jedoch auch auf der Piste sowie im Park zum Einsatz kommen.

Der Powder Rocker sorgt nicht nur für Auftrieb im Tiefschnee, sondern auch für Wendigkeit auf der Piste sowie Unterstützung bei verspielten Moves im Park.

Der Shape ist direktional, sprich die Nose ist etwas breiter als das Tail, aber mit einer zentral montierten Bindung kann auch der Bent Chetler 100 vorwärts wie rückwärts perfekt gesteuert werden. Der Kern besteht aus leichtem Pappelholz und die sogenannten HRZN Technologie von Atomic erhöht die aufliegende Fläche und sorgt damit für mehr Auftrieb im Powder.

Facts:

  • Entworfen von Chris Benchetler​
  • Directional Shape
  • Powder Rocker Profil
  • HRZN Tech Tip & Tail
  • Light Woodcore
  • Dura Cap Sidewall
  • Strukturiertes Topsheet
  • Vorspannung: Powder Rocker 20/70/10
  • Längen: 164, 172, 180, 188cm
  • Radius:
    • 16.4m @ 164cm
    • 18m @ 172cm
    • 19.5m @ 180cm
    • 21m @ 188cm
  • Mittelbreite: 100mm
  • Shape: 129.5/100/120 @ 180cm
  • Gewicht: 1.700g/Ski
  • Kern: Pappelholz
  • Preis: 499,99€

Weitere Infos zum Atomic Bent Chetler 100 2022 findet ihr in unserer Produktdatenbank. Dort findet ihr auch die anderen aktuellen All-Mountain Skimodelle aus dem Hause Atomic.

Den Atomic Bent Chetler 100 2022 jetzt online bestellen.

Atomic – Backland 95 2022

Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Atomic - Backland 95 2022
Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Atomic – Backland 95 2022

Der Atomic Backland 95 ist unsere Empfehlung für alle diejenigen, die gerne mal eine Tour gehen, aber dennoch nicht auf All-Mountain Fähigkeiten verzichten wollen. Das Modell ist extrem leicht, besitzt die gleiche HRZN Technologie wie die Bent Chetler Familie und hält passende Aussparungen für die PreFit Felle von Atomic bereit. Damit ist das Setup blitzschnell für den Toureneinsatz bereit.

Montiert man eine Atomic Shift Bindung auf dem Backland 95, dann spricht auch nichts gegen ausgedehnte Runden auf der Piste. Das sogenannte Carbon Backbone sorgt für Stabilität bei geringem Gewicht und zieht sich vom Tip bis zum Tail.

Für die Damen gibt es den Backland 98 W. Ähnliche Eigenschaften, nur etwas breiter.

Facts:

  • Vorspannung: Allmountain Rocker 15/85/0
  • Längen: 169, 177, 185cm
  • Radius:
    • 17m @ 169cm
    • 18m @ 177cm
    • 19m @ 185cm
  • Mittelbreite: 95mm
  • Shape: 126.5/95/115 @ 177cm
  • Gewicht: 1.350g/Ski
  • Preis: 549,99€

Weitere Infos zum Atomic Backland 95 2022 findet ihr in unserer Produktdatenbank. Dort findet ihr auch die anderen aktuellen All-Mountain Skimodelle aus dem Hause Atomic.

Den Atomic Backland 95 2022 jetzt online bestellen.

K2 Skis – Reckoner 102 2022

Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: K2 Skis - Reckoner 102 2022
Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: K2 Skis – Reckoner 102 2022

Der Reckoner 102 ist die All-Mountain Freestyle Waffe von K2 Skis. Mit dem etwas breiteren Maß von 102mm unter dem Fuß steckt er auch etwas tieferen Pow locker weg und zeigt dann am Nachmittag im Park seine ganze Stärke.

Der mittlerweile obligatorische All-Mountain Rocker sorgt für spielerische Turns auf der Piste und unterstütz bei Spins im Park. Der Kern besteht aus einer Kombination aus Tannenholz sowie Aspen und die Seiten sind durch die Twin Tech Sidewalls besonders robust.

Der K2 Skis Reckoner 102 ist eine äußerst gute Wahl für junge sowie jung gebliebene Freestyler, die auch gerne mal im Neuschnee unterwegs sind und gleichzeitig auf der Piste Touristen wegheizen wollen.

Der Ski eignet sich für Männer und Frauen. Wenn die Damen ein spezielles All-Mountain Frauenmodell von K2 Skis suchen, lohnt sich ein Blick auf die Alliance Modelle aus der Mindbender Serie.

Facts:

  • All-Terrain Twin Rocker
  • Spectral Braid
  • Carbon Boost
  • TwinTech
  • Längen: 163, 170, 177, 184cm
  • Radius: 19.3m
  • Mittelbreite: 102mm
  • Shape: 134/102/127mm
  • Preis: 499,95€

Weitere Infos zum K2 Skis Reckoner 102 2022 findet ihr in unserer Produktdatenbank. Dort findet ihr auch die anderen aktuellen All-Mountain Skimodelle aus dem Hause K2 Skis.

Den K2 Skis Reckoner 102 2022 online bestellen.

Rossignol – Black Ops Holyshred 2022

Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Rossingol Black Ops Holyshred 2022
Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Rossingol Black Ops Holyshred 2022

Der Rossignol Black Ops Holyshred war schon in unserer Auswahl der besten All-Mountain für 2021 mit im Aufgebot und auch dieses Jahr empfehlen wir das Modell des französischen Skiherstellers erneut.

Rossignol hat an seinem Lineup im Vergleich zur letzten Saison nichts verändert, das heißt der Holyshred bringt auch 2022 die gleichen hervorragenden Eigenschaften auf die Piste: 98mm Mittelbreite, mittlerer Flex, etwas mehr Gewicht für viel Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten, hohe Haltbarkeit auch bei Ausflügen in den Park und eine nachhaltige Produktion. Still approved by Chris Logan, Parker White, Jacob Wester & Co.!

Facts:

  • All Mountain Rocker
  • Längen: 172, 182cm
  • Mittelbreite: 98mm
  • Shape: 131/98/121mm
  • Gewicht: 2.000g/Ski
  • Kern: Pappelholz
  • Preis: 599,95€

Weitere Infos zum Rossignol Black Ops Holyshred 2022 findet ihr in unserer Produktdatenbank. Dort findet ihr auch die anderen aktuellen All-Mountain Skimodelle aus dem Hause Rossignol.

Den Rossignol Black Ops Holyshred 2022 jetzt online bestellen.

Faction Skis – CT 2.0 2022

Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Faction Skis - CT 2.0 2022
Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Faction Skis – CT 2.0 2022

Ebenfalls bekannt aus unserer letztjährigen Auswahl ist der Faction Skis CT 2.0 2022. Das Pro-Modell von Freeski-Legende Candide Thovex mit Fokus auf den All-Mountain Bereich fährt mit einem freshen Design sowie leicht veränderten Specs in den neuen Winter.

Die Grundeigenschaften bleiben die gleichen wie im Vorjahr, allerdings hat Faction Skis dem CT 2.0 ein Full Carbon Weave Upgrade verpasst. Die Carbonfasern, die sich durch den komplette Ski ziehen, verleihen ihm trotz des reduziertem Gewichts von insgesamt 400 Gramm pro Paar mehr Griffigkeit auf dem Schnee. Hinzu kommt eine sogenannte Carbon Stomp Plate im Bindungsbereich, die die zuvor beschriebenen Eigenschaften weiter unterstützt.

Als letzte Neuigkeit zum CT 2.0 kommt hinzu, dass die Modelle nun in Österreich aus lokalen Holzproduktionen hergestellt werden.

Die für ein All-Mountain Ski vergleichsweise große Mittelbreite von 102mm macht den CT 2.0 eher für Freeride orientierte All-Mountain Fahrer interessant.

Für Damen gibt es mit dem CT 2.0X ein spezielles Modell mit angepassten Längen.

Facts:

  • CT Signature Shape
  • CT Signature Flex
  • CT Mounting Point
  • CFK Stomp Pad
  • XL 2.5mm Edges
  • Full Strength Sidewall
  • Anti-chip Micro-cap
  • Matte High Resistance Topsheet
  • Elliptical Sidecut
  • Full Carbon Weave
  • Längen: 166, 173, 178, 183, 188cm
  • Radius: 20m @ 183cm
  • Mittelbreite: 102mm
  • Shape: 131/102/127
  • Gewicht: 2.200g/Ski
  • Preis: 599€

Weitere Infos zum Faction Skis CT 2.0 2022 findet ihr in unserer Produktdatenbank. Dort findet ihr auch die anderen aktuellen All-Mountain Skimodelle aus dem Hause Faction Skis.

Den Faction Skis CT 2.0 2022 jetzt online bestellen.

LINE Skis – Sick Day 94 2022

Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Line Skis - Sick Day 94 2022
Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Line Skis – Sick Day 94 2022

Beim LINE Skis Sick Day 94 ist der Name Programm. Durch die Mittelbreite von 94mm ist der Ski bereit für jedes Terrain, sieht man einmal von tiefstem Powder ab. Die Capwall Konstruktion vereint eine Sidewall unter dem Fuß mit einer Capwall Konstruktion an Tip sowie Tail und garantiert somit das beste aus beiden Welten: präziser Kantengriff bei leichtem Gewicht sowie hoher Haltbarkeit.

Besonderes gibt es auch beim Radius: Der LINE Skis Sick Day 94 vereint durch den 5Cut Multi-Radius gleich fünf Radien in einem Ski und sorgt damit für die Option verschiedenster Fahrmanöver mit ein und dem gleichen Ski unter den Füßen.

Und auch auf die Carbonfaser vom Tip bis zum Tail zur Unterstützung der Stabilität hat LINE Skis bei dem Sick Day 94 2022 nicht verzichtet. Was will man mehr!?

Für die Damen können wir aus dem Hause LINE Skis die brandneue Pandora Serie empfehlen. Für die beste All-Mountain Performance sticht hier der Pandora 94 hervor.

Facts:

  • Sintered 1.3 Base
  • Directional Flex
  • 5-Cut Geometry
  • Capwall Konstruktion
  • 2.1 x 2 Kanten
  • Längen: 172, 179, 186cm
  • Radius: 17.6m
  • Mittelbreite: 94mm
  • Shape: 131/94/117mm
  • Gewicht: 1.623g/Ski
  • Preis: 499€

Weitere Infos zum LINE Skis Sick Day 94 2022 findet ihr in unserer Produktdatenbank. Dort findet ihr auch die anderen aktuellen All-Mountain Skimodelle aus dem Hause LINE Skis.

Den LINE Skis Sick Day 94 2022 jetzt online bestellen.

Salomon – QST 98 2022

Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Salomon - QST 98 2022
Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Salomon – QST 98 2022

Ganz neu in der Saison 2021/2022 gibt es von Salomon die QST Serie. Der QST 98 übernimmt dabei die Rolle der Eierlegenden Wollmilchsau für alle Skifahrer, die ein Modell suchen, dass man an allen Tagen ohne Zögern in den Kofferraum schmeißen kann.

Neben dem üblichen All-Mountain Rocker an Tip sowie Tail sorgen beim QST 98 von Salomon Cork Damplifier sowie Carbon Fasern an beiden Enden und Titanal in der Mitte des Skis für mehr Stabilität. Hinzu kommen Double Sidewalls sowie ein spezieller Shape, der enge Turns erlaubt und trotzdem bei hoher Geschwindigkeit wenig flattert.

Facts:

  • Twin Rocker (All-Terrain Rocker)
  • Full Sandwich Sidewalls
  • Double Sidewalls Technology
  • Cork Damplifier
  • Ti-Bindungsverstärkung
  • C/FX Verstärkung
  • Längen: 169,176, 183, 189cm
  • Radius:
    • 15m @ 169cm
    • 16m @ 176cm
    • 17m @ 183cm
    • 18m @ 189cm
  • Mittelbreite: 98mm
  • Shape: 133/98/121 @ 183cm
  • Preis: 550€

Weitere Infos zum Salomon QST 98 2022 findet ihr in unserer Produktdatenbank. Dort findet ihr auch die anderen aktuellen All-Mountain Skimodelle aus dem Hause Salomon.

Den Salomon QST 98 2022 jetzt online bestellen.

Völkl – M6 Mantra 2022

Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Völkl M6 Mantra 2022
Die 10 besten All-Mountain Ski 2022: Völkl M6 Mantra 2022

Bei Völkl sticht im All-Mountain Bereich für 2022 der neue M6 Mantra hervor. Er ersetzt das Vorgängermodell M5 und besitzt einen Tailored Titanal Frame sowie Tailored Carbon Tips. Erstere Technologie zeichnet sich durch eine variable Breite des Titanalobergurtes in Abhängigkeit von der Länge des Skis aus. Dies sorgt für eine angepasste Torsionssteifigkeit und damit einer direkteren Kraftübertragung sowie einer verbesserten Dämpfung für die verschiedenen Längen des Modells.

Übernommen wurde hingegen der bewährte 3D Radius Sidecut der verschiedene Radien ermöglicht.

Insgesamt eignet sich der M6 Mantra 2022 damit für eine noch breitere Zielgruppe, die sich gerne überall am Berg bewegt. Nur für den Park ist dieses Modell eher nicht geeignet.

Für die Damen gibt es als Pendant zu dem M6 Mantra den Secret 96.

Facts:

  • 3D Radius Sidecut
  • Tailored Titanal Frame
  • Tailored Carbon Tips
  • Base: P-Tex 2100
  • Full Sidewall
  • Längen: 163, 170, 177, 184, 191cm
  • Radius:
    • 14.2m @ 163cm
    • 15.8m @ 170cm
    • 17.5m @ 177cm
    • 18.7m @ 184cm
    • 20.5m @ 191cm
  • Mittelbreite: 96mm
  • Shape: 135/96/119
  • Preis: 799 €

Weitere Infos zum Völkl M6 Mantra 2022 findet ihr in unserer Produktdatenbank. Dort findet ihr auch die anderen aktuellen All-Mountain Skimodelle aus dem Hause Völkl Skis.

Den Völkl M6 Mantra 2022 jetzt online bestellen.

HINWEIS: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn ihr über einen solchen Link einkauft, bekommen wir einen kleinen Prozentsatz davon ab, ihr zahlt aber genau den gleichen Preis wie sonst auch. Ihr unterstützt uns damit in unserer Arbeit, daher würden wir uns sehr freuen, wenn ihr über unsere Links eure neuen Bretter kauft. Danke!

Werbung