Werbung

Produkteigenschaften

Modelljahr: 2022

Längen: 163,170,177,184,191cm
Shape:
  • 135/96/119
Radius:
  • 14.2m @ 163cm
  • 15.8m @ 170cm
  • 17.5m @ 177cm
  • 18.7m @ 184cm
  • 20.5m @ 191cm
Kern: Holzkern
Primäres Einsatzgebiet: Freeride, All-Mountain

Weitere Infos

Features
  • 3D Radius Sidecut
  • Tailored Titanal Frame
  • Tailored Carbon Tips
  • Base: P-Tex 2100
  • Full Sidewall
Links

Jetzt online bestellen

Keine Shop-Links vorhanden.

Völkl – M6 Mantra 2022

Text: Völkl

Tailored Technologies by Völkl – Maßgeschneidert auf den Skifahrer: Der neue M6 MANTRA und SECRET 96

Die beliebte und etablierte All Mountain Freeride-Serie rund um den legendären Mantra ermöglicht Fahrspaß für alle Könnens-Stufen und bei unterschiedlichsten Bedingungen. Mit dem neuen M6 Mantra stellt das Traditionsunternehmen Völkl jetzt die nächste Generation seines Multi-Talents vor: Das neue Modell ist ideal für den Einsatz auf der präparierten Piste, aber auch im Gelände, sowohl sportlich als auch spielerisch mit großer Radiusvariabilität – dafür verantwortlich unter anderem die neuesten lnnovationen aus dem Hause Völkl: Tailored Titanal Frame und Tailored Carbon Tips.

Ein Generationswechsel findet statt: Der neue, technologisch hochentwickelte M6 Mantra nimmt in der All Mountain Freeride-Familie den Platz des M5 Mantra ein. Im Unterschied zum Vorgänger kommt im M6 die bewahrte Technologie des 3D Radius Sidecut zum Einsatz. Dabei werden drei verschiedene Radien im Ski vereint und sind über die gesamte Skilänge fließend miteinander verbunden. Die größeren Radien im Schaufel- und Endbereich eignen sich für weite Turns und sorgen auch bei hohem Tempo für Laufruhe.

Der neue Völkl M6 Mantra 2022 nimmt den Platz des M5 Mantra ein.
Der neue Völkl M6 Mantra 2022 nimmt den Platz des M5 Mantra ein.

Zudem machen sie die Schaufel auch bei anspruchsvollen Schneeverhältnissen abseits der Piste – wie tiefem und windverblasenem Schnee oder Bruchharsch – störungsresistenter.

Der Ski lasst sich einfacher steuern, verschneidet weniger und das Spektrum der Kurvenradien ist spurbar vielfältiger. Der engere Radius in der Ski-Mitte begünstigt kurze Schwünge und bietet mühelosere Unterstützung auch bei gemäßigtem Tempo. Das macht den M6 Mantra sehr wendig und auch ideal für enge Passagen, die schnelle Richtungswechsel erfordern.

Tailored Technologies by Völkl

Als weitere Schlüsseltechnologie und Weiterentwicklung des bereits im Vorgänger bewahrten Titanal Frame findet sich im M6 Mantra ein neuer Tailored Titanal Frame. Im Gegensatz zum Vorgänger variiert hier die Breite des Titanalobergurtes abhängig von der Länge des Skis.

Der Tailored Titanal Frame in Form eines 0,7 mm starken Titanalrahmens im neuen Völkl Mantra M6 2022.
Der Tailored Titanal Frame in Form eines 0,7 mm starken Titanalrahmens im neuen Völkl Mantra M6 2022.

Der Tailored Titanal Frame ist in Form eines 0,7 mm starken Titanalrahmens über der Seitenwange im Schaufel- und Endbereich des Skis verarbeitet. Das Besondere: Die Breite des Titanalrahmens wird bei der neuen Tailored Titanal Frame Version an die Länge des Skis angepasst. Auf diese Weise lasst sich die Menge des dampfend und torsionsversteifend wirkenden Titanals im Ski auf die Korpergröße des Skifahrers maßschneidern.

In den längeren Modellen wird mehr Titanal verarbeitet und damit die Torsionssteifigkeit erhöht, was zu einer direkteren Kraftübertragung und zu einer verbesserten Dämpfung für großere Fahrer führt. Je kurzer das Modell, desto geringer der Titanalanteil, was den Ski wendiger macht, so dass auch kleinere Skifahrer mit geringerem Kraftaufwand die volle Variabilität des Skis ausnutzen können.

Im Bindungsbereich gibt wie bisher ein zweites, dünneres Titanalblech mit einer Dicke von nur 0,3 mm dem Ski die nötige Festigkeit und erlaubt, ihn in der Mitte weicher zu bauen.

Das Ergebnis: eine unvergleichliche Kombination aus Lebendigkeit und Tempofestigkeit.

Eine zentrale Rolle spielen auch die Tailored Carbon Tips, die im M6 Mantra die Carbon Tips des Vorgängers ersetzen. Im Gegensatz zu den Carbon Tips werden die Tailored Carbon Tips nicht flächendeckend in die Schaufel eingelegt, sondern maßgeschneidert nur an der Stelle verarbeitet, an denen sie punktuell die Torsionssteifigkeit des Skis genau im Bereich des ersten Kontakts von Schaufel und Schnee verstarken.

Dies fuhrt zu einem sehr präzisen Ansprechverhalten der Schaufel zu Beginn der Kurve und unterstutzt ein agiles und sehr verlässliches Einziehen des Skis insbesondere auf kompakter Schneeunterlage.

Bereits kurz hinter der Schaufel wird die Torsionssteifigkeit des Skis wieder deutlich reduziert, damit ein fließend weicher Übergang zum Rest des Skis und damit sein spielerisches Handling gewährleistet ist.

Der M6 Mantra ist damit im Vergleich zum Vorgängermodell einerseits spürbar fehlertoleranter und bietet andererseits den sportlich versierten Fahrern mehr Lebendigkeit und Dynamik.

So ist es möglich, dass eine noch breitere Zielgruppe als zuvor den Fahrspaß dieses Völkl Klassikers genießen kann.

Völkl Secret 96 2022 für die Damen

Als Pendant zum M6 Mantra wird der neue Secret 96 in der Saison 2021/22 Teil der All Mountain Freeride-Linie Secret für Damen und ersetzt damit den Secret 92.

Auch hier kommen die Schlüsseltechnologien wie im M6 Mantra zum Einsatz: Tailored Titanal Frame, Tailored Carbon Tips und 3D Radius Sidecut sorgen für mehr Dynamik, Agilitat und Variabilitat.

Im Gegensatz zum Vorgängermodell ist der Mittelradius im Secret 96 um 1,8m enger gehalten (14,2m bei einer Lange von 163 cm) und macht den Ski noch wendiger und vielfältiger im Einsatz.

Zudem ist das neue Modell auch in einer Lange von 170 cm erhältlich und damit insbesondere für sportliche Skifahrerinnen mit einem ausgeprägten Fahrkönnen attraktiv.

BILDER

WEITERE PRODUKTNEUHEITEN 2022

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.