Neu bei den Winter X Games Aspen 2020: Ski Knuckle Huck

ESPN hat für die Winter X Games Aspen 2020 eine neue Disziplin vorgestellt: „Ski Knuckle Huck“!

Neben der Erweiterung der X Games mit einem zweiten Winter Event in China wurde auch für die traditionelle Ausgabe der wichtigsten Action Sports Veranstaltung in Aspen eine interessante Neuerung vorgestellt. In diesem Jahr dürfen sich auch die Freeskier im „Ski Knuckle Huck“ über die Table-Kante am Big Air Kicker schießen und dort ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Video: Das waren die Highlights des Snowboard Knuckle Huck im letzten Jahr bei den X Games 2019 (Aspen)

Die Winter X Games in Aspen finden 2020 vom 23. bis 26. Januar statt. Im Rahmen der „neuen“ Winter X Games in China wird es kein „Knuckle Huck“ Contest geben.

Die Skifahrer werden in den folgende Disziplinen antreten:

  • Big Air
  • Slopestyle
  • SuperPipe
  • Knuckle Huck
  • Special Olympics Unified

Die Snowboarder dürfen sich darüber hinaus auf die zwei neuen Formate „SuperPipe Best Trick“ sowie „Rail Jam“ freuen. Ersteres ist selbsterklärend, beim zweiten Format müssen die Snowboarder im Rahmen einer Jam Session ausschließlich auf den Rails ihre besten Tricks und Lines zeigen. Die Judges bewerten die Rider wie üblich anhand ihrer Overall Performance sowie Progression, Schwierigkeit, Ausführung und Kreativität.

Weitere aktuell Infos rund um die wichtigste Action Sports Veranstaltung der Saison findet ihr auf unserer X Games Sonderseite.

Unsere Lieblings-Knuckle-Tricks

Wenn wir einen Fahrer für die Knuckle Huck Session vorschlagen dürfte, wäre es wahrscheinlich Dennis Ranalter. Hier ein paar unserer Lieblings-Knuckle-Tricks von ihm.

Natürlich darf in so einer Auflistung auch dieser absolute Klassiker von Dennis an der Nordkette nicht fehlen.