Hier findet ihr alle wichtigen Infos, Bilder, Videos, Ergebnisse und Livestream Infos zum FIS Slopestyle World Cup in Mammoth Mountain (USA), der vom 31. Januar bis 4. Februar 2024 stattfindet.

Ergebnisse Finals

Männer

RankBibNameNationScore
13HALL Alexander USA86.66
27STEVENSON Colby USA84.88
32RAGETTLI Andri SUI83.45
49FOREHAND Mac USA82.45
510HARRINGTON Luca NZL80.48
618BARCLAY Ben NZL79.88
71RUUD Birk NOR79.50
84SCHJERVE Sebastian NOR76.23
911RALPH Konnor USA75.98
1019MAGNUSSON Oliwer SWE69.98
1129FROSTAD Tormod NOR66.41
1224SAMNOEY Ulrik NOR65.93
1339GAGNE Jeremy CAN51.16
148SVANCER Matej AUT49.18
1521PODMILSAK Troy USA37.75
1612BOESCH Fabian SUI28.61
1715HENDERSON Hunter USA84.25
1831GRAABERG Vebjoern NOR82.00
1935OLDHAM Bruce CAN81.50
1922GEOFFROY GAGNON Etienne CAN81.50
216MOFFATT Max CAN80.75
2213LAPLANTE Cody USA79.50
2325MOVENIUS Oliver SWE75.50
2440POUCH James GBR75.25
255MCEACHRAN Evan CAN74.00
2641BURMANSSON Axel SWE72.25
2728BOLINGER Gian Andri SUI71.00
2842HENDERSON Alexander CAN68.00
2952SATO Manatsu JPN67.50
3026WILI Colin SUI65.00
3150DAVIDSSON Isak SWE62.00
3248MONTELEONE Rene ITA59.25
3337RAICH Peter USA57.00
3433MCCORMICK Chris GBR56.00
3551HUDECEK Stepan CZE55.00
3654BOWLER Dominic BRA54.75
3738VALLIONIEMI Aki FIN54.25
3847KOFORD Rodney USA54.00
3953BLANCH Lucas ESP53.25
4049MAHARAVO Vincent FRA48.50
4180BLAKELY Tanner USA45.50
4236GOMIS Kaditane FRA45.25
4343GNOZA Charlie USA31.00
4423SKAUG Tevje NOR29.00
4546ORAVEC Michael SVK22.00
4632KANZLER James USA20.00
4716MOREL Valentin SUI19.25
4844MARTIN Kai AUS17.50
999927GUBSER Kim SUI
999920LAURONEN Teemu FIN

Frauen

RankBibNameNationScore
11GREMAUD Mathilde SUI66.30
216ANDREWS Eleanor USA61.20
311RICCOMINI Jay USA53.38
42HOEFFLIN Sarah SUI52.36
58KONDO Kokone JPN39.65
615KRUSIEWSKI Elaina USA39.30
77ASSELIN Olivia CAN38.26
89HARWOOD Rell USA36.88
93TANNO Giulia SUI30.68
1013HEAVEY Caoimhe GBR23.36
115KARAVA Anni FIN21.98
1214CANCEL Amelie FRA18.06
999912EICHINGER Alia Delia GER
99996EIE Sandra NOR
99994ANDREWS Ruby Star NZL

Ergebnisse Qualifikation

Männer

Männer - Heat 1

RankBibNameNationScore
1RUUD Birk NOR92.50
2SVANCER Matej AUT91.00
3STEVENSON Colby USA90.00
4SCHJERVE Sebastian NOR88.75
5BARCLAY Ben NZL87.75
6HALL Alexander USA86.75
7BOESCH Fabian SUI85.75
8MAGNUSSON Oliwer SWE83.50
9GEOFFROY GAGNON Etienne CAN81.50
10LAPLANTE Cody USA79.50
11MOVENIUS Oliver SWE75.50
12HENDERSON Alexander CAN68.00
13WILI Colin SUI65.00
14DAVIDSSON Isak SWE62.00
15MONTELEONE Rene ITA59.25
16RAICH Peter USA57.00
17MCCORMICK Chris GBR56.00
18HUDECEK Stepan CZE55.00
19VALLIONIEMI Aki FIN54.25
20BLANCH Lucas ESP53.25
21BLAKELY Tanner USA45.50
22GNOZA Charlie USA31.00
23SKAUG Tevje NOR29.00
24KANZLER James USA20.00
25MARTIN Kai AUS17.50

Männer - Heat 2

RankBibNameNationScore
1HARRINGTON Luca NZL95.00
2FOREHAND Mac USA93.00
3GAGNE Jeremy CAN89.50
4RAGETTLI Andri SUI89.25
5FROSTAD Tormod NOR89.00
6RALPH Konnor USA88.75
7PODMILSAK Troy USA87.50
8SAMNOEY Ulrik NOR86.50
9HENDERSON Hunter USA84.25
10GRAABERG Vebjoern NOR82.00
11OLDHAM Bruce CAN81.50
12MOFFATT Max CAN80.75
13POUCH James GBR75.25
14MCEACHRAN Evan CAN74.00
15BURMANSSON Axel SWE72.25
16BOLINGER Gian Andri SUI71.00
17SATO Manatsu JPN67.50
18BOWLER Dominic BRA54.75
19KOFORD Rodney USA54.00
20MAHARAVO Vincent FRA48.50
21GOMIS Kaditane FRA45.25
22ORAVEC Michael SVK22.00
23MOREL Valentin SUI19.25

Männer - DNS

RankBibNameNationScore
9999GUBSER Kim SUI
9999LAURONEN Teemu FIN

Frauen

Die Quali der Frauen wurde abgesagt. Alle gemeldeten Frauen treten im Finale an.

Vorbericht

Nach den X Games ist vor dem Weltcup. Der World Cup Zirkus schlägt diese Woche in Mammoth Mountain in Kalifornien seine Zelte auf. - Foto: FIS
Nach den X Games ist vor dem Weltcup. Der World Cup Zirkus schlägt diese Woche in Mammoth Mountain in Kalifornien seine Zelte auf. – Foto: FIS

Im hektischen Contest-Kalender folgt nach den X Games 2024 mit dem Slopestyle Weltcup im legendären Mammoth Mountain Resort bereits das nächste Event. Nachdem ein größerer Schneesturm kurz bevorsteht, hoffen die Organisatoren, den Contest unter guten Bedingungen rechtzeitig über die Bühne zu bekommen.

Bei den Frauen sind die Augen vor allem auf Mathilde Gremaud aus der Schweiz gerichtet. Sie konnte bisher in allen fünf Weltcups (Slopestye und Big Air) dieser Saison auf dem Podium landen, vier Mal davon sogar auf dem ersten Platz. Gremaud führt damit sowohl die Park & Pipe Gesamtwertung als auch das Slopestyle sowie Big Air Ranking der Saison 2023/2024 an. Auch bei den X Games 2024 konnte sie ihre herausragende Form mit guten Platzierungen bestätigen.

Mit Eileen Gu (CHN) hat sich eine starke Mitstreiterin um die vorderen Plätze im Weltcup zurückgemeldet. Bei den LAAX Open 2024 bewies sie mit ihrem 2. Platz bereits, dass sie nach ihrem Comeback wieder voll da ist. Für Gu war es der erste Start bei einem internationalem Slopestyle Contest seit den Olympischen Spielen 2022 in Peking.

Weitere starke Fahrerinnen, die man in Mammoth im Auge haben sollte, sind unter anderem Giulia Tanno (SUI) sowie Sarah Hoefflin (SUI), aber auch Ruby Star Andrews (NZL), Rell Harwood (USA), Olivia Asselin (CAN) und Jay Riccomini (USA).

Der Kampf um die Weltcup Punkte in Mammoth Mountain dürfte auch 2024 richtig heiß werden. - Foto: FIS
Der Kampf um die Weltcup Punkte in Mammoth Mountain dürfte auch 2024 richtig heiß werden. – Foto: FIS

Bei den Männern steht aktuell vor allem der Norweger Birk Ruud im Fokus. Bei den X Games 2024 konnte er zum ersten Mal den Slopestyle Contest gewinnen und auch im Weltcup fuhr er in der Saison starke Ergebnisse ein. Unter anderem gewann er die LAAX Open 2024. Im letzten Jahr konnte er den Weltcup in Mammoth Mountain ebenfalls für sich entscheiden und mit einem ersten Platz in 2024 würde er seinen insgesamt 15. Weltcupsieg einfahren.

Um das zu verhindern ist das US Freeski Team mit voller Stärke in Mammoth Mountain am Start und hat gute Chancen, den Rekord des Norwegers zu verhindern oder zumindest hinauszuschieben. Unter ihnen ist beispielsweise Mac Forehand, der aktuell führende Fahrer in der Slopestyle Gesamtwertung. Forehand belegte den zweiten Platz hinter Ruud bei den LAAX Open 2024 und zeigte sich auch im Rest der aktuellen Saison in einer herausragenden Form. Darüber hinaus ist natürlich auch Alex Hall, ebenfalls aus dem US Team, immer wieder zu einem Run in der Lage, der ihn auf das Podium nach ganz oben bringt.

Der Contest in Mammoth Mountain ist der vierte von insgesamt sechs Slopestyle Weltcups in dieser Saison. - Foto: FIS
Der Contest in Mammoth Mountain ist der vierte von insgesamt sechs Slopestyle Weltcups in dieser Saison. – Foto: FIS

Und das war im starken Feld der Männer noch lange nicht alles. Weitere Fahrer wie Matej Svancer (AUT), der gerade den SLVSH Cup Snowmass 2024 mit einer beeindruckenden Leistung gewinnen konnte, Andri Ragettli (SUI), Evan McEachran (CAN), Colby Stevenson (USA), Max Moffat (CAN), Cody Laplante und viele weitere werden ein Wörtchen bei dem Kampf um die meisten Weltcuppunkte mitreden wollen und können.

Timetable

Das Programm für den Slopestyle Weltcup in Mammoth Mountain 2024 in der Übersicht.

Update vom 2. Februar: Der angekündigte Schneesturm ist da und leider konnte die Qualifikation vorher nicht durchgeführt werden. Nach aktuellem Stand sollen nun Quali und Finals am 3. Februar stattfinden.

DatumUhrzeitGeschlechtKategorie
1. Februar 2024ab 18:30 UhrMännerQualifikation
3. Februar 2024tbaFrauenQualifikation & Finale
ab 18:30 UhrMännerQualifikation & Finale
4. Februar 2024Männer & FrauenReservetag für Finals

Livestream

Folgende Optionen habt ihr, um den Mammoth Mountain Slopestyle Weltcup 2024 im Livestream zu verfolgen:

Startlisten

Deutsche Fahrer sind beim Slopestyle World Cup in Mammoth Mountain 2024 bei den Männern leider nicht mit am Start. Dafür hat Österreich mit Matej Svancer ein ganze heißes Eisen im Feuer. - Foto: FIS
Deutsche Fahrer sind beim Slopestyle World Cup in Mammoth Mountain 2024 bei den Männern leider nicht mit am Start. Dafür hat Österreich mit Matej Svancer ein ganze heißes Eisen im Feuer. – Foto: FIS

Alle Fahrer, die für den Slopestyle Weltcup in Mammoth Mountain 2024 gemeldet sind in der Übersicht.

Männer

Männer - Heat 1

OrderBibNameNation
1 NOR
2 AUT
3 USA
4 NOR
5 NZL
6 USA
7 SUI
8 SWE
9 CAN
10 USA
11 SWE
12 CAN
13 SUI
14 SWE
15 ITA
16 USA
17 GBR
18 CZE
19 FIN
20 ESP
21 USA
22 USA
23 NOR
24 USA
25 AUS

Männer - Heat 2

OrderBibNameNation
1 NZL
2 USA
3 CAN
4 SUI
5 NOR
6 USA
7 USA
8 NOR
9 USA
10 NOR
11 CAN
12 CAN
13 GBR
14 CAN
15 SWE
16 SUI
17 JPN
18 BRA
19 USA
20 FRA
21 FRA
22 SVK
23 SUI

Frauen

coming soon …

Werbung