Der Marktführer im Bereich Consumer-Drohnen DJI hat heute seine FPV Drohne vorgestellt. Alle Details und erste Test-Videos im Überblick. 


Video: DJI stellt FPV Drohne vor

FPV Drohnen also Modelle, die sich aus der Ich-Perspektive steuern lassen, erfreuen sich in letzter Zeit immer größerer Beliebtheit. Vor allem die deutlich dynamischeren Bilder im Vergleich zu „herkömmlichen“ Drohnen machen die FPV-Geräte interessant. Ursprünglich wurden die in der Regel besonders leichten Drohnen für FPV Rennen benutzt, aber im Laufe der Zeit haben auch Content-Creator die kleinen Spezialmodelle und ihre kreativen Einsatzmöglichkeiten immer häufiger für Filmprojekte genutzt.

DJI betritt den FPV Markt mit einem eigenen Modell

DJI ist mittlerweile seit vielen Jahren der beliebteste Hersteller von Drohnen auf dem Markt und bietet von großen Drohnen mit einer hohen Bildqualität bis hin zu kleineren Modelle, die extrem portabel sind und gleichzeitig trotzdem für die meisten Projekte eine ausreichende Qualität an Bildern bieten, verschiedenste Produkte an.

So sieht die neue DJI FPV Drohne aus

Hier zunächst Bilder der neuen DJI FPV Drohne.

DJI stellt FPV Drohne vor
DJI stellt FPV Drohne vor
DJI stellt FPV Drohne vor
DJI stellt FPV Drohne vor

Die Features der DJI FPV Drohne im Überblick

„Die flugfertige DJI FPV kombiniert die bestmögliche Technologie für eine Hybrid-Drohne wie keine andere. Sie kann wie eine Renndrohne fliegen, wie eine traditionelle Drohne schweben, wie ein Eigenbau beschleunigen und schneller anhalten als andere auf dem Markt erhältlichen Produkte“ – DJI

Durch die DJI’s OcuSync Technologie verspricht der Hersteller trotz digitaler Übertragungstechnik kurze Latenzzeiten, was bei hohen Geschwindigkeiten sowie der Wendigkeit der FPV Drohne von besonders großer Bedeutung ist.

Die Höchstgeschwindigkeit der DJI FPV beträgt stolze 140 km/h und auch die Beschleunigung ist beeindruckend: Von 0 auf 100km/h kommt die DJI FPV in nur zwei Sekunden. Die Übertragungsweite für das Videosignal ist 6 Kilometer, außerdem gibt es eine automatische umschaltende Doppelfrequenz sowie eine Bitrate von 50 Mbit/s.

Der DJI FPV Controller.
Der DJI FPV Controller.
Der DJI FPV Controller.
Der DJI FPV Controller.
Der DJI FPV Controller.
Der DJI FPV Controller.

Waren FPV Drohnen in der Vergangenheit vor allem etwas für Bastler und extrem erfahrene Piloten, bietet DJI nun auch für Beginner einen leichteren Einstieg in die FPV Welt. Folgende drei Modi können Piloten für ihre Flüge auswählen:

  • Normal (N) Mode: Im N-Modus arbeitet DJI FPV ähnlich wie andere DJI-Drohnen und schwebt an Ort und Stelle mit Hilfe von GPS und/oder visuellen Positionierungssystemen (VPS) an der Unterseite der Drohne. Der N-Modus ist der am besten zugängliche Flugmodus und ermöglicht die Aktivierung der Hinderniserkennungssensoren an der Vorderseite, um zu warnen, wenn Hindernisse in der Nähe sind und dann die Geschwindigkeit zu verringern. Der Piloten kann die Drohne dann von dem erkannten Hindernissen weg manövrieren.
  • Manual (M) Mode: In diesem Modus kann man als erfahrener Benutzer die volle Kontrolle über die Drohne übernehmen. Im M-Modus sind alle Sensoren und Schwebefunktionen deaktiviert.
  • Sport (S) Mode: Als neue Hybrid-Mischung aus M- und N-Modus bietet der S-Modus einige der dynamischen Bewegungsmöglichkeiten des M-Modus zusammen mit den wichtigsten Sicherheitsfunktionen des N-Modus. Der S-Modus ist die mittlere Stufe zwischen den drei Modi und wurde entwickelt, um Piloten mehr Raum zu geben, ihre Fähigkeiten zu erkunden, während sie sich an den FPV-Flug gewöhnen.

Darüber hinaus besitzt der Controller einen Button für eine Notbrems- und Schwebefunktion. Die DJI FPV stoppt dann sofort und schwebt an Ort und Stelle. Diese Funktion ist in allen Flugmodi aktiviert.

Des Weiteren besitzt auch die neueste DJI Drohne die bereits von anderen Modellen bekannte „Return to Home“ Funktion, bei der sich das Fluggerät die Startposition merkt und zu dieser auf Knopfdruck zurückkehrt.

Ein weiteres Highlight ist eine spezielle Fernbedienung, die eine Bewegungssteuerung mithilfe von Handbewegungen ermöglicht.

Diese spezielle Fernbedienung ermöglicht die Bewegungssteuerung mithilfe von Handbewegungen.
Diese spezielle Fernbedienung ermöglicht die Bewegungssteuerung mithilfe von Handbewegungen.

Der höchste Aufnahmemodus für Videos betragt 4k mit 60 FPS (120Mbit/s), inklusive Bildstabilisierung versteht sich. Der Fischaugen-Effekt wird durch eine  Verzerrungskorrektur verringert. Bei 1080p Auflösung kann man bei maximal 120fps, also vierfacher Slow-Mo, Videos aufnehmen. Das Filmmaterial kann in H.265 oder H.264 gespeichert werden,

Visuelle Positionierungssensoren (VPS) sowie ein Zusatzlicht an der Unterseite des Fluggeräts unterstützen das Starten und Landen.

Die Videobrille für die DJI FPV Drohne für den Piloten.
Die Videobrille für die DJI FPV Drohne für den Piloten.

Die Videobrille unterstützt verschiedenen Anzeigeoptionen, wie zum Beispiel:

  • High-Quality-Modus: Darstellung in 1440×810 Pixel, 60 fps und einem Sichtfeld von 142° oder mit 50 fps und einem Sichtfeld von 150°. In diesem Modus beträgt die Latenz40 ms.
  • Niedriglatenz-Modus: In diesem Modus stehen dem Piloten hohe Bildraten für einen filmischeren Look zur Verfügung, und die Latenz wird nochmals auf ≤28 ms verringert. Die Auflösung beträgt 1440×810 Pixel mit 120 fps und einem Sichtfeld von 142° oder 100 fps und einem Sichtfeld von 150°.
  • Zuschauermodus: Im Zuschauermodus kann die Pilotenansicht mit bis zu acht zusätzlichen Goggles geteilt werden, sodass auch Zuschauer den Flug hautnah erleben können.

DJI FPV: Preise und Verfügbarkeit

Die DJI FPV ist ab sofort erhältlich. DJI FPV ist in verschiedenen Optionen erhältlich.

  • Die DJI FPV Standard Combo enthält die FPV-Drohne, die Fernsteuerung 2, FPV Goggles V2, alle erforderlichen Kabel und einen Akku zum Preis ab 1.349 €.
  • Das DJI FPV Fly More Kit ist ebenfalls erhältlich. Es enthält zwei Intelligent Flight Batterien und eine spezielle Akkuladestation zum Preis ab 279 €. Die optionale Bewegungssteuereinheit (Motion Controller) ist separat erhältlich und kann zum Preis ab 149 € erworben werden.

Erste Youtube Reviews der DJI FPV

Wie heutzutage üblich haben die ersten Youtube Influencer pünktlich zum Release ihre „Reviews“ der neuen DJI FPV online gestellt. Hier eine Auswahl der besten Videos.

DJI FPV Drohne – Mehr Bilder

Mehr Bilder der neuen FPV Drohne aus dem Hause DJI.