Im Snowpark Kitzsteinhorn sind die „Superpipe Trainingsweeks“ mit internationalen Top-Athleten vorbei und ab sofort kann jeder die guten Bedingungen ausnutzen.

Die Pipe-Elite zu Gast am Kitzsteinhorn

Seit Anfang November war die Superpipe am Kitzsteinhorn einsatzbereit und für die „Trainingsweeks“ waren Top-Rider aus der ganzen Welt nach Kaprun angereist, um sich dort auf die kommende Weltcup-Saison vorzubereiten. Unter anderem waren Torin Yater-Wallace, Hunter Hess, David Wise und viele weitere international bekannte Freeskier vor Ort, um alte Tricks zu trainieren und neue Manöver in der 150 Meter langen sowie 6,5 Meter hohen Pipe zu lernen.

Video: Interviews und Eindrücken von den Superpipe Trainingsweeks im Snowpark Kitzsteinhorn!

Seit dem 4. Dezember ist diese Pipe nun für alle öffentlich zugänglich. Wenn ihr also Bock auf Sprünge in der halben Röhre habt, kommt ihr aktuell um das Kitzsteinhorn nicht herum.

Großes Setup für den Glacier Park am Kitzsteinhorn

Was für ein Pre-Season Setup! Mehr kann man sich als Jibber im Herbst zum Start in den Winter wohl kaum wünschen! - Foto: Kitzsteinhorn
Was für ein Pre-Season Setup! Mehr kann man sich als Jibber im Herbst zum Start in den Winter wohl kaum wünschen! – Foto: Kitzsteinhorn

Am Kitzsteinhorn steht mit dem Glacier Park das einzige ausgewachsene Setup auf einem Gletscher in Österreich, das nicht zu den fünf großen Bergen in Tirol gehört. Seit Anfang Oktober steht am Kitzsteinhorn neben dem Kaunertal das beste Pre Season Jib Setup der Alpen. Ergänzt werden die unzähligen Jibs in allen Variationen durch eine Kicker Line, die zwar kein Pro-Niveau hat, aber für Anfänger sowie Fortgeschrittene genau die richtige Größe für den Start in die Saison bietet. Die großen Pro Kicker folgen dann demnächst, wenn der Central Park am Kitzsteinhorn seine Tore für den Winter 2019/2020 öffnet!

Zum Übergang öffnet im Dezember der Easy Park mit einem ersten Setup, bevor dann nach und nach alle Obstacles aufgebaut werden. Der Central Park soll im Januar fertig sein, der South Central Park im Februar 2020. Darüber hinaus wird das Freestyle-Angebot am Kitzsteinhorn ab Dezember 2019 mit einem neuen Park am Maiskogel ergänzt. Dort werden vor allem Anfänger mit einer kleinen Rail sowie Fun Line glücklich.

Weitere aktuelle Infos zu den Parks am Kitzsteinhorn findet ihr auf Instagram.

David Wise (USA) in der Pipe am Kitzsteinhorn während der "Superpipe Trainingsweeks". - Foto: Kitzsteinhorn
David Wise (USA) in der Pipe am Kitzsteinhorn während der „Superpipe Trainingsweeks“. – Foto: Kitzsteinhorn