„Sense Of Home“ (Full Movie) – 2019 – Snowmads

0

Der Winter 2018/2019 war ein ganz besonderer in den europäischen Alpen. Die äußerst guten Schneeverhältnisse waren Grund genug, dass die Snowmads Crew um Fabian Lentsch die Saison zu Hause verbrachte. Der neue Film „Sense of Home“ zeigt uns hautnah nicht nur fette Big Mountain Action, sondern erklärt uns auch, was „Zuhause“ für die Mitglieder der Gruppe bedeutet.

Snowmads – Sense of Home (2019)

Sense of Home (Full Movie) - 2019 - Snowmads - Foto: Tom Klocker
Sense of Home (Full Movie) – 2019 – Snowmads – Foto: Tom Klocker

„Professional freeskiers Fabian Lentsch, Markus Ascher and Roman Rohrmoser spend a winter at home in the Alps, experience enormous amounts of snow and describe their feelings and perspectives of „Home“. What is home for well travelled pro skiers, how does it feel for them and is home really connected to one specific location?

Snowmads – Sense of Home is a short movie about one of the best winters Austria has seen in recent years, about discovering Austria with the Snowmads Truck, friendship and three different perspectives on „Home“.

Der Snowmads Truck in heimischen Gefilden. - Foto: Flo Breitenberger
Der Snowmads Truck in heimischen Gefilden. – Foto: Flo Breitenberger

After big trips to Iran and Greece in the last years, Fabi and his Snowmads buddies decided to spend most of this winter at home in the Austrian mountains, touring around with the Snowmads Truck and chasing the perfect powder. The luck was definitely on their side as Austria’s seen one of the best winters since many years.“

Rider: Fabi Lentsch - Foto: Tom Klocker
Rider: Fabi Lentsch – Foto: Tom Klocker
Der Vorteil, wenn man Zuhause ist: Man ist häufiger mit Freunden unterwegs. Im Bild: Jules Zenzmaier, Jochen Mesle, Neil William, Fabi Lentsch und Markus Ascher - Foto: Flo Breitenberger
Der Vorteil, wenn man Zuhause ist: Man ist häufiger mit Freunden unterwegs. Im Bild: Jules Zenzmaier, Jochen Mesle, Neil William, Fabi Lentsch und Markus Ascher – Foto: Flo Breitenberger
Einen Winter lang war die Snowmads Crew ausschließlich in den Alpen unterwegs. Direkt vom Truck aus startete die Crew ihre Touren auf bekannte und neue Gipfel in ihrer Heimat.  Foto: Flo Breitenberger
Einen Winter lang war die Snowmads Crew ausschließlich in den Alpen unterwegs. Direkt vom Truck aus startete die Crew ihre Touren auf bekannte und neue Gipfel in ihrer Heimat. Foto: Flo Breitenberger
Neben dem weltweit bekannten Snowmads Truck hat auch Markus Ascher einen eigenen Van (links) im Snowmads-Style - Foto: Flo Breitenberger
Neben dem weltweit bekannten Snowmads Truck hat auch Markus Ascher einen eigenen Van (links) im Snowmads-Style – Foto: Flo Breitenberger
Selbst erfahrene Freeskier wie Fabi Lentsch kennen in ihrer Heimat nicht jeden Berg. - Foto: Flo Breitenberger
Selbst erfahrene Freeskier wie Fabi Lentsch kennen in ihrer Heimat nicht jeden Berg. – Foto: Flo Breitenberger
Trotz seiner stattlichen Maße kommt Fabi mit seinem Truck quasi überall hin. - Foto: Flo Breitenberger
Trotz seiner stattlichen Maße kommt Fabi mit seinem Truck quasi überall hin. – Foto: Flo Breitenberger
Fabi Lentsch vor seinem imposanten Gefährt. - Foto: Flo Breitenberger
Fabi Lentsch vor seinem imposanten Gefährt. – Foto: Flo Breitenberger
Fabi Lentsch fährt zwar keine Contests mehr, gehört aber trotzdem zu den besten Freeridern aus Österreich und darüber hinaus. - Foto: Flo Breitenberger
Fabi Lentsch fährt zwar keine Contests mehr, gehört aber trotzdem zu den besten Freeridern aus Österreich und darüber hinaus. – Foto: Flo Breitenberger
Die Snowmads-Crew ist immer auf der Suche nach unverspurten Hängen und dem besten Powder. - Rider: Fabi Lentsch - Foto: Flo Breitenberger
Die Snowmads-Crew ist immer auf der Suche nach unverspurten Hängen und dem besten Powder. – Rider: Fabi Lentsch – Foto: Flo Breitenberger
Vor dem Aufstieg und der Abfahrt kommt das Scouting. - Foto: Flo Breitenberger
Vor dem Aufstieg und der Abfahrt kommt das Scouting. – Foto: Flo Breitenberger
Markus Ascher in seinem Snowmad Van während einem der besten Winter in Österreich. - Foto: Eliza Chohadzieva
Markus Ascher in seinem Snowmad Van während einem der besten Winter in Österreich. – Foto: Eliza Chohadzieva