Es ist bald wieder soweit: Die QParks Freeski Tour 2020 startet in den neuen Winter. Dort könnt ihr an professionell bewerteten Slopestyle Contests teilnehmen, Preise gewinnen, neue Leute kennen lernen und eine gute Zeit haben! Alle Infos und Termine.

Video: QParks Freeski Tour 2020 – Teaser

Während ihr euch in den Glacier-Parks und Gyms dieser Alpinen Welt vorbereitet und vergnügt habt, hat das Team der QParks Tour alles vorbereitet, um auch in dieser Saison für professionelle Contests für alle interessierten Comp-Rider zu sorgen. Hier findet ihr die ersten Infos zu den neuen Tour Stops und zum neuen Contestformat.

Wenn ihr wisst, dass die QParks Tour mit ihren 7 Stops in 3 Ländern die größte Contest-Serie Europas ist und schon seit fast 10 Jahren quer durch die Alpen tingelt, könnt ihr euch diese Einleitung eigentlich auch schenken. Allen anderen sei sie jedoch ans Herz gelegt damit klar ist worum es hier eigentlich geht: Nämlich Freestyle. (Punkt)

Und ein wichtiger Part von Freestyle sind Contests, bei denen sich die hiesige Community trifft, gemeinsam Wettbewerbe fährt, und den ein oder anderen Cashprize und Goodies einsackt. Klar, das Wichtigste am Freestyle sind kreativer Ausdruck, Spaß und persönliche Progression. Wer seine Skills aber gerne in einem professionellen Setting von Judges mit internationaler Erfahrung bewerten lassen möchte, dem können wir die QParks Tour nur empfehlen. Und wenn dabei noch feine Goodies von Amplifi, QParks und POW Gloves rausschauen, dann läuft ja alles, oder?

QParks Freeski Tour 2020: Neue Parks & Contestformate

Im Vergleich zur letzten Tour Saison hat sich wieder einiges getan: Mit den Rookie Battles in Alta Badia und Ehrwald kommen nicht nur zwei neue Skigebiete, sondern auch zwei neue Contestformate nur für den Nachwuchs dazu.

Bei allen Tour Stops dürft ihr euch auf ein vollständiges, solide geshaptes Slopestyle-Setup freuen mit Railtime, Airtime und vor allem good times. Abgesehen davon bleiben beliebte kulinarische Klassiker wie die QParks-Tour-Wurscht, Red Bull und Tee for free erhalten und der größte Teil der Contests selbst bleibt natürlich auch gratis!

Außerdem werden unter allen Siegern der Best Trick Wertungen, zwei Surf Camps für zwei inklusive Surf und Yoga Lessons sowie Verpflegung im Free Spirit Hostel Ecuador verlost.

Zu Wurscht, Goodies und Cash gibt’s für die siegreichen Freeskier in österreichischen Parks wertvolle Punkte für die Freeski Austria Tour und auf den Tiroler Stops gibt’s Punkte für den TSV-Cup. Zudem werden am Blue Tomato Plan P in Schladming die steirischen Landesmeisterschaften in Freeski ausgetragen.

QParks Tour 2020: Alle Termine

11.01.2020: Blue Tomato Plan P – Superpark Planai
01.02.2020: Penken Battle Penken Park – Mayrhofen
09.02.2020: Rookie Battle Alta Badia – Snowpark Alta Badia
16.02.2020: Junior Jam Ehrwalder Alm – Snowpark Ehrwalder Alm
22.02.2020: Sick Trick Tour Open Kitzbühel – Snowpark Kitzbühel
14.03.2020: Schilthorn Open – Skyline Snowpark Schilthorn
11.04.2020: Game of Diamonds – Snowpark Obergurgl