Wir haben euch die besten All-Mountain Ski Modelle für den Winter 2020/2021 rausgepickt und stellen euch die einzelnen Bretter vor.

Die Definition von All-Mountain Ski hat sich über die Jahre immer wieder an die aktuelle Entwicklung in der Skiindustrie angepasst und ist heutzutage beliebter als je zuvor zur Beschreibung eines Skis mit mittlerer Breite. Welche Modelle sind also die besten All-Mountain Ski der kommenden Saison 2020/2021? Hier ist unsere Top 10 Auswahl.

Armada The Stranger 2021

Die besten All-Mountain Ski 2021: Armada The Stranger 2021
Die besten All-Mountain Ski 2021: Armada The Stranger 2021

Der „The Stranger“ ist das neueste Modell von Armada aus der Zero Series und ist optimiert auf den All-Mountain Einsatz. Dieser Ski macht vor allem beim Einsatz unter „normalen“ Bedingungen im Skigebiet so richtig Spaß. Der All-Mountain Rocker sorgt dabei für ein drehfreudiges Verhalten und mit 100mm Mittelbreite können ihr damit auch locker ein paar Zentimetern Neuschnee wegflexen. Die „Butter-Zone“ im Tip sorgt darüber hinaus für ordentlich Pop und der bereits erwähnte Rocker-Shape fügt eine äußert solide Freestyle-Performance hinzu. Insgesamt also ein sehr stabiler All-Mountain Ski mit mittlerem Flex, der auf der Piste und bei leichtem Powder stets Spaß macht.

Facts:

  • Kurvenradius: 15,2m
  • Mittelbreite: 100mm
  • Shape: 138/100/120mm (Directional Twin)
  • Gewicht: n/a
  • Belag: Gesintert
  • Flex: Mittel
  • Kern: Poplar Ash
  • AR75 Seitenwangen
  • Pappel-/Eschenholz-Kern
  • All-Mountain Rocker
  • S7 Belag
  • 2.2 Impact Edge Stahlkanten
  • Springboard Tail
  • Edgeless Tip
  • Preis: 599,95€

Den Armada The Stranger 2021 jetzt kaufen

 

Armada ARV 96 2021

Die besten All-Mountain Ski 2021: Armada ARV 96 2021
Die besten All-Mountain Ski 2021: Armada ARV 96 2021

Der ARV 96 ist das All-Mountain Twin-Tip Modell von Armada und unter anderem der favorisierte Ski von Teamrider Mike Hornbeck. Der Pappelkern sorgt für ein geringes Gewicht und ist mit Eschenholz verstärkt, um die Langlebigkeit zu erhöhen. Die 96mm Mittelbreite sind genug, um damit den ein oder anderen Hang mit Neuschnee zu meistern und der All-Mountain Rocker mit Camber in der Mitte verspricht solide Pistenperformance mit der Möglichkeit für Freestyle-Moves. Die verstärkten Impact Kanten machen auch im Park nicht sofort schlapp. Für alle Freeskier eine gute Wahl, die einen All-Mountain Twintip Ski suchen.


Video: Der Armada ARV 96 2021 vorgestellt

Facts:

  • Kurvenradius: 19m
  • Mittelbreite: 96mm
  • Shape: 125/96/117mm
  • Gewicht: n/a
  • Belag: Gesintert (S7)
  • Flex: Mittel
  • Kern: Pappel-/Eschenholz
  • All-Mountain/Freestyle Rocker
  • Hybrid Sidewalls (AR75)
  • 2.2 Impact Edge Stahlkanten
  • Preis: 499,95€

Den Armada ARV 96 2021 jetzt kaufen

 

Rossignol Black Ops Holyshred 2021

Die besten All-Mountain Ski 2021: Rossignol Black Ops Holyshred 2021
Die besten All-Mountain Ski 2021: Rossignol Black Ops Holyshred 2021

Rossignol hat die Black Ops Serie jahrelang im Untergrund entwickelt. Er wurde fast ausschließlich von Teamridern gefahren und nur in einigen ausgewählten Core-Shops an Endkonsumenten verkauft. Dieses Jahr hat das Versteckspiel ein Ende und Rossingol hat auf der ISPO eine gesamte Serie auf Basis der Black Ops Modelle vorgestellt. Alle Modelle haben den Fokus auf Nachhaltigkeit in der Produktion gemeinsam. So wird beispielsweise ausschließlich Holz aus nachhaltiger Fortwirtschaft verwendet und wo immer es möglich ist, betriebt Rossingol Upcycling, verwendet also Abfallprodukte sowie nutzlose Stoffe für die Herstellung weiterer Zwischenprodukte.

Der Black Ops Holyshred ist das All-Mountain Gerät der neuen Serie und kommt mit 98mm unter dem Fuß daher, womit er sich in guter Gesellschaft mit vielen weiteren Skimodellen befindet, die sich überall und bei verschiedensten Bedingungen am Berg einsetzen lassen. Hinzu kommt ein mittlerer Flex, das etwas höhere Gewicht sorgt für äußerst gute Stabilität und im Vergleich zu den letzten Jahren konnte Rossignol die Haltbarkeit bei ihren Freestyle-Ski deutlich erhöhen. Approved by Chris Logan, Parker White, Jacob Wester & Co.


Video: Die Rossingol Black Ops Serie vorgestellt

Facts:

  • Kurvenradius: n/a
  • Mittelbreite: 98mm
  • Shape: 131/98/121mm
  • Gewicht: 4.000g
  • Belag: Gesintert
  • Flex: Mittel
  • Kern: poplar wood PEFC certified
  • Preis: 599,95€

Den Rossignol Black Ops Holyshred jetzt kaufen

 

Faction Candide 2.0 2021

Die besten All-Mountain Ski 2021: Faction Candide 2.0 2021
Die besten All-Mountain Ski 2021: Faction Candide 2.0 2021

Faction Skis Candide Serie erfreut sich immer größerer Beliebtheit – kein Wunder bei dem Namensgeber. Der 2.0 kommt wie schon aus den Vorjahren gewohnt in einem schlichten, aber sehr schicken Style daher und eignet sich für alle High-Performance Skifahrer die chargen wollen wie Candide. Mit 102mm unter dem Fuß gehört das Modell zu den eher breiteren Vertretern unter der Auswahl unserer besten All-Mountain Ski 2021 und eignet sich daher eher für Ausflüge ins Backcountry als dünnere Vertreter der Alleskönner.

Der Shape sorgt mit seinem symmetrischem Shape bei zentrierter Bindungsmontage vorwärts wie rückwärts für die gleiche Performance und der All-Mountain Rocker lässt sich überall am Berg perfekt einsetzen. Butter sowie erste Drehungen werden auch Anfängern im Frestyle-Business leicht fallen und der harte Flex lässt auch Luft nach oben für größere Jumps.

Facts:

  • Kurvenradius: n/a
  • Mittelbreite: 102mm
  • Shape: 131/102/127mm
  • Gewicht: 2.070g
  • Belag: n/a
  • Flex: Hart
  • Kern: Polar/Beech
  • Ct Signature Shape
  • Ct Signature Flex
  • Ct Mounting Point
  • Titanal/Rubber Stomp Pad
  • Xl 2.5Mm Edges
  • Full Strength Sidewall
  • Anti-Chip Micro-Cap
  • Matt High Resistance Top Sheet
  • Elliptic Radius Sidecut
  • Preis: 599,95€

Den Faction Skis Candide 2.0 jetzt kaufen

 

Line Skis Chronic 2021

Die besten All-Mountain Ski 2021: Line Chronic 2021
Die besten All-Mountain Ski 2021: Line Chronic 2021

Line Skis ist eine Skifirma die sich traditionell im Marketing stark an der Core-Szene orientiert. Daher überrascht es nicht, dass das offizielle Werbevideo von Line Skis den Chronic 2021 mit allerlei Park-Footage anwirbt. Davon sollte man sich allerdings nicht blenden lassen, denn dieser Ski fühlt sich – wie auch im Video erwähnt – auch in allen anderen Bereichen am Berg wohl: auf der Piste, im Backcountry und im Slush sowieso.

Seit vielen Jahren behält Line Skis die grundlegenden Eigenschaften des Chronic bei und ändert lediglich Kleinigkeiten, denn dieser Ski ist seit langer Zeit ein wahres All-Mountain Talent. Die langlebige Base sowie verstärkten Kanten kommen jedem Fahrer zugute und mit einem Camber Shaper sowie Tip und Tail Rocker verfügt der Chronic über die gleichen Eigenschaften wie viele seiner Mitbewerber dieser Liste. Und falls ihr mal einen Ausflug in die Straßen mit diesem Ski wagt, kann er auch das. X Games Real Ski Gewinner LJ Strenio hat bewiesen, der der Chronic auch mit Eisengeländern in urbanen Umgebungen umgehen kann.


Video: Der Line Skis Chronic 2021 vorgestellt

Facts:

  • Kurvenradius: 16m
  • Mittelbreite: 95mm
  • Shape: 129/95/120mm
  • Gewicht: 3.750g
  • Belag: Premium
  • Flex: Mittel
  • Kern: Maple Macroblock
  • Tapered Directional Shape
  • Camber Profil mit Early Rise in Tip und Tail
  • 5-Cut Geometrie
  • Fatty Edge
  • Gesinterte Fatty Base
  • Capwall Konstruktion
  • Symmetric Flex
  • Preis: 479,95€

Den Line Skis Chronic 2021 jetzt kaufen

 

Line Skis Blade 2021

Die besten All-Mountain Ski 2021: Line Skis Blade 2021
Die besten All-Mountain Ski 2021: Line Skis Blade 2021

Mit dem Blade befindet sich ein neuer All-Rounder im Sortiment von Line Skis. Dieser ist das erste Modell von Line, das kein Twintip ist und für bedingungslose Performance auf der Piste entwickelt ist. Auf der ISPO Anfang des Jahres haben wir bereits gelernt, was man mit dem neuen Blade am besten machen kann: Ballern! Aggressiver Sidecute, aggressive Performance auf der Piste und im Freeride-Bereich. Macht richtig Laune bei Vollgas!


Video: Der Line Skis Blade vorgestellt

Facts:

  • Kurvenradius: n/a
  • Mittelbreite: 95mm
  • Shape: 154/95/124mm
  • Gewicht: 4020g
  • Belag: Premium
  • Flex: Hart
  • Kern: Espe
  • Cap Konstruktion
  • Preis: 699,95€

Den Line Skis Blade 2021 jetzt kaufen

 

K2 Skis Reckoner 2021

Die besten All-Mountain Ski 2021: K2 Skis Reckoner 2021
Die besten All-Mountain Ski 2021: K2 Skis Reckoner 2021

Die Reckoner Serie von K2 Skis ist die neue All-Mountain Serie des Skiproduzenten aus Seattle. Für den All-Mountain Einsatz empfehlen wir das Modell mit 102mm unter dem Fuß für maximale Flexibilität. Damit könnt ihr den Park unsicher machen, durch den Wald heizen, über die Piste buttern oder einfach nur richtig Gas geben. Dank Directional Twin fährt er sich rückwärts wie vorwärts ähnlich gut und auch der Reckoner greift auf ein All-Mountain Rocker mit Camber unter dem Fuß zurück. Was will man mehr?!


Video: Die K2 Skis Reckoner Serie vorgestellt

Facts:

  • Kurvenradius: 15,8m
  • Mittelbreite: 102mm
  • Shape: 134/102/127mm
  • Gewicht: n/a
  • Belag: Gesintert
  • Flex: Hart
  • Kern: Tanne/Espe Double Barrell
  • Preis: 499,95€

Den K2 Skis Reckoner 102 2021 jetzt kaufen

 

Völkl Revolt 95 2021

Die besten All-Mountain Ski 2021: Völkl Revolt 95 2021Völkl Revolt 95 2021
Die besten All-Mountain Ski 2021: Völkl Revolt 95 2021

Der Revolt 95 ist der All-Mountain Ski von Völkl mit Hang zum Freestyle. Er wurde vor allem in Zusammenarbeit mit dem Teamfahrer Ahmet Dadali entwickelt, ist ein Directional Twintip und sein leichtes Gewicht macht ihn besonders verspielt – egal ob auf der Piste oder im Park. Solltet ihr euch damit einmal abseits der Pisten verirren, lässt der Revolt 95 euch dort nicht sofort alleine, so richtig wohl fühlt er sich dort aber nicht. Der harte Flex kommt euch eher auf der Piste bei Vollgas entgegen und ein schickes Design gibt es ebenfalls oben drauf.


Video: Die Völkl Revolt Serie kurz vorgestellt von Teamrider Tom Ritsch

Facts:

  • Kurvenradius: 23,4m
  • Mittelbreite: 95mm
  • Shape: 129/95/119mm
  • Gewicht: 1.950g
  • Belag: Gesintert
  • Flex: Hart
  • Kern: Multi Layer Woodcore
  • Preis: 399,95€

Den Völkl Revolt 95 jetzt kaufen

 

ON3P Woodsman 96

Die besten All-Mountain Ski 2021: ON3P Woodsman 96
Die besten All-Mountain Ski 2021: ON3P Woodsman 96

Der ON3P Woodsman 96 ist der Underdog in dieser Liste, aber sollte dennoch nicht unterschätzt werden. Er bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen aggressiv sowie verspielt und liegt mit seiner Mittelbreite von 96mm ebenfalls in einem angenehmen Mittelbereich zwischen zu breit und zu schmal. Bei ON3P kommt für den Kern ausschließlich zertifiziertes Bambus Holz zum Einsatz. Das ist nicht nur gut für die Nachhaltigkeit, sondern auch für einen mittleren Flex, der genug Pop bietet und gleichzeitig genug Stabilität zum Gas geben auf der Piste.  Hinzu kommt eine Carbon Verstärkung im Kern sowie extra breite 2,5mm Kanten.

Facts:

  • Kurvenradius: 18,3
  • Mittelbreite: 96mm
  • Shape: 128/96/118mm (bei 177cm)
  • Gewicht: 2.100g
  • Belag: n/a
  • Flex: Mittel
  • Kern: Bamboo Core FSC-certified
  • Preis: 749,00$

Den ON3P Woodsman 96 jetzt kaufen

 

Armada ARW 86 2021 (Damen)

Die besten All-Mountain Ski 2021: Armada ARW 86 2021 (Damen)
Die besten All-Mountain Ski 2021: Armada ARW 86 2021 (Damen)

Bei den ganzen Männermodellen wollen wir natürlich auch unsere weiblichen Leserinnen nicht vergessen und diesen können wir unter anderem den Armada ARW 86 2021 wärmstens empfehlen. Wie auch die männlichen Modelle setzt Armada hier auf ein All-Mountain Rocker, also ein Camber mit Tip sowie Tail Rocker und einen Directional Twin Shape. Das leichte Gewicht sorgt für easy Turns im Park und auf der Piste. Eine absolute Spaßmaschine für alle Frauen mit Hang zum Freestylen.


Video: Der Armada ARW 86 2021 für Damen vorgestellt

Facts:

  • Kurvenradius: 17m
  • Mittelbreite: 86mm
  • Shape: 114/86/108mm
  • Gewicht: 1.550g
  • Belag: Gesintert
  • Flex: Mittel
  • Kern: Pappel-/Eschenholz
  • AR75 Seitenwangen
  • Pappel-/Eschenholz-Kern
  • AR Freestyle/All-Mountain Rocker
  • S7 Belag
  • 2.2 Impact Edge Stahlkanten
  • Preis: 399,95€

Den Armada ARW 86 jetzt kaufen

 

K2 Skis Missconduct 2021 (Damen)

Die besten All-Mountain Ski 2021: K2 Skis Missconduct 2021 (Damen)
Die besten All-Mountain Ski 2021: K2 Skis Missconduct 2021 (Damen)

Der Missconduct ist der bevorzugte Ski der Slopestyle-Teamfahrerinnen aus dem Hause K2 Skis und verspricht kompromisslose Performance auch abseits der fetten Jumps. Auch hier kommt ein All-Terrain Rocker zum Einsatz und das leicht höhere Gewicht im Vergleich mit dem ARW 86 kommt der Stabilität zugute. Der Kern ist mit Carbon verstärkt und egal ob ihr damit Vollgas auf der nächsten Pro-Line unterwegs seid oder den Männern auf der Piste zeigt wo es lang geht – dieser Ski macht alles mit!

Facts:

  • Kurvenradius: 14,5m (bei 159cm)
  • Mittelbreite: 88mm
  • Shape: 116/88/110mm
  • Gewicht: 1.707g
  • Belag: n/a
  • Flex: Mittel
  • Kern: Espe
  • Carbon Boost Braid
  • Twintech Sidewalls
  • All Terrain Twin Rocker
  • Preis: 338,00€

Den K2 Skis Miss Conduct jetzt kaufen

HINWEIS: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn ihr über einen solchen Link einkauft, bekommen wir einen kleinen Prozentsatz davon ab, ihr zahlt aber genau den gleichen Preis wie sonst auch. Ihr unterstützt uns damit in unserer Arbeit, daher würden wir uns sehr freuen, wenn ihr über unsere Links eure neuen Bretter kauft. Danke!