„121“ (Full Movie) – 2019 – Legs of Steel

0

Der Full Movie „121“ aus dem Hause Legs of Steel in Zusammenarbeit mit Völkl Skis – große Jumps, tiefer Powder und fette Tricks!

Völkl und die Legs of Steel Crew hat für diesen Movie so richtig ordentlich die Werbetrommel gerührt: Aktuell sind die Rider sowie weitere an dem Film beteiligte Kreative unterwegs auf der Premierentour durch ganz Europa und trotzdem bekommen wir schon jetzt den kompletten Movie online kostenlos präsentiert, boom!

Die Idee bzw. das Konzept für „121“ war einfach: Kein BS, keine konstruierte Story, sondern einfach nur so viel Ski-Porn wie nur möglich. Und das sollte mit dieser Crew auch gar kein Problem sein: Ahmet Dadali, Markus Eder, Paddy Graham, Bene Mayr, Tanner Rainville, Tom Ritsch und die Liste geht noch weiter. Die reine Jungs-Crew hat wirklich extrem viel Aufwand in den Bau und das Filmen von fetten Powder-Jumps gesteckt und das hat sich gelohnt! Warum? Checkt einfach den Movie, es lohnt sich wirklich!

„121“ (Full Movie) – 2019 – Legs of Steel

"121" (Full Movie) - 2019 - Legs of Steel - Rider: Markus Eder - Foto: Pally Learmond
„121“ (Full Movie) – 2019 – Legs of Steel – Rider: Markus Eder – Foto: Pally Learmond

„It’s often easy to overthink a ski movie and at times the reasoning behind it.
The plan was simple. Focus on skiing, go where we want and do what we want. Jumps, lines and deep powder. This is an old school flick, plain and simple. It’s about friendship and freeskiing, one to one with some of the best powder hounds around…“

Featuring: Ahmet Dadali, Markus Eder, Paddy Graham, Colter Hinchliffe, Bene Mayr, Hidemitsu Okada, Tanner Rainville, Tom Ritsch, Fabio Studer
Locations: Arlberg – Austria, Kiroro – Japan, Shimamaki Snowcats – Japan, Davos – Switzerland.
Directed by David Peacock & Andre Nutini
Principle cinematography by David Peacock, Andre Nutini & Christoph Thoresen
Produced by Legs Of Steel

"121" (Full Movie) - 2019 - Legs of Steel - Rider: Markus Eder - Foto: Pally Learmond
„121“ (Full Movie) – 2019 – Legs of Steel – Rider: Markus Eder – Foto: Pally Learmond