Soft- oder Hard-Shell? – Wenigstens diese Bekleidungsfrage ist nun gelöst. Die Golliat Jacket von VAUDE verbindet die hohe Atmungsaktivität, Ventilation, und Dehnbarkeit einer Softshell-Jacke mit der wasserdichten Leistung einer Hardshell-Jacke. Dank dem Funktionsstoff Polartec® Neo Shell® können Sportler am Berg ihre eigenen Grenzen ausloten und dabei ordentlich Dampf ablassen.

Jeder ambitionierte Sportler weiß, dass dem viel gepriesenen „100% Winddicht, Wasserdicht und Atmungsaktiv“ von Funktionsjacken in der Outdoor-Praxis physikalische Grenzen gesetzt sind. Anstrengende Aufstiege oder ein adrenalingeladener Powder-Run bringen nicht nur den Puls, sondern auch die Schwitzfeuchtigkeit dramatisch nach oben. Willkommen in der Gipfelsauna!

Damit ist nun Schluss. Trocken bleiben – von außen und von innen! – das verspricht VAUDEs Golliat Jacket, eine extrem atmungsaktive und elastische 3-Lagen-Kapuzenjacke für Bergsteiger und Ski-Fahrer aus Polartec® NeoShell®. Die beispielslose Wasserdampfdurchlässigkeit des High-End-Laminats entsteht durch eine höhere Luftdurchlässigkeit der Membran (doppelt so hoch wie vergleichbare Mitbewerber) und damit einen dynamischen Luftaustausch. Auch bei starker körperlicher Anstrengung kann die Schwitzfeuchtigkeit entweichen und kondensiert nicht an der Innenseite. Dennoch ist die Jacke von außen absolut wasserdicht (Wassersäule 10.000 mm) und trägt sich mit weichem, textilen Griff angenehm raschelfrei im Vergleich zu einer klassischen 3-Lagen-Hardshell.

Der Schnitt ist durchdacht und an die Bedürfnisse von Bergsteigern angepasst. Die Jacke rutscht auch bei ausladenden Kletterzügen nicht aus dem Gurt, der Stoff ist hochelastisch und die verstellbare Kapuze voll helmtauglich. Die zusätzliche große Fronttasche bietet ausreichend Platz für warme Handschuhe, Karte oder um die Skifelle nah am Körper zu verstauen. Durch die Wärme bleibt die Haftfähigkeit der Felle auch bei kalten Temperaturen und mehrmaligem Auffellen besser erhalten. Zwei seitliche, höher gesetzte, Eingriffstaschen bieten Platz für kleinere Gegenstände, die auch mit angelegtem Gurt schnell zur Hand sind. In der Netzinnentasche können Mütze oder Skibrille einfach verstaut werden. Ob Winter oder Sommer, Skitour oder Hochtour – diese technische Alpin-Jacke aus bluesign®-zertifiziertem Material deckt durch ihre durchdachte Ausstattung und das hochwertige Polartec® NeoShell® Material eine äußerst große Bandbreite an Wetterbedingungen und Aktivitäten ab.

Empfohlener VK-Preis (UVP in Deutschland):

Golliat 3L Jacket                500,- EUR

40254_84040254_840_b40255_75040255_750_b

Auf der nächsten Seite:Skitouren-Softshell-Jacke Men’s Larice Rapidity Jacket