Roots Lead To Water (Short Movie) – Bobby Brown

Bobby Brown präsentiert den Nachfolger zu „Be Water“ und zeigt uns in „Roots Lead To Water“ Alyeska (Alaska) aus einer neuen Perspektive.

Wenn Freeskier das Stichwort „Alaska“ hören, kommen wohl dem Großteil erstmal Bilder der heftigsten Big Mountain Lines und dem tiefsten Powder in den Kopf. In Bobby Browns neuem Kurzfilm Projekt „Roots Lead To Water“ zeigt uns der Amerikaner zusammen mit seiner Crew, dass das Resort im Süden Alaskas auch auf andere Art und Weise befahren werden kann.

Zusammen mit Øystein Bråten, Robert Rudd und Gus Kenworthy zimmert Bobby Brown mit Vollgas über die Pisten von Alyeska, baut Backcountry Booter vor traumhafter Kulisse und natürlich geht die Crew immer auf komplette Sendung. Eingefangen hat die Tricks vor der sehenswerten Kulisse die Crew von Stept Productions, die uns schon einige Male mit visuell sehr ansprechenden Projekten und Filmen verwöhnt hat. „Roots Lead To Water“, der Nachfolger vom letzten Kurzprojekt „Be Water“ von Bobby Brown, ist da keine Ausnahmen und ein echter Augenschmaus. Click & Enjoy!