Faction: Candide 2.0
Faction: Candide 2.0

Candide Thovex ist präsenter denn je und das hier ist sein favorisiertes Pro Model.

Mit seinen drei Webisoden „One of those days“ sprengte der Franzose wieder einmal scheinbar festgeschriebene Grenzen und avancierte mit seinen Videos zum absoluten Youtube- Hit. Und das zu recht! Natürlich braucht ein Superstar im Format eines Herrn Thovex auch sein eigenes Pro Model – versteht sich von selbst.

Im Fall des La-Clusaz-Locals sind es aber gleich vier an der Zahl. Der wohl vielseitigste dieses Twintip-Quartetts dürfte der Candide 2.0 sein, der auch die erste Wahl von Teammates Adam Delorme und Daniel Hanka ist, wenn man einen Ski für alles an den Füßen haben will. Butter it, bend it, slash it, carve it! Mit einer 102-mm-Bindungsbreite, 2 mm Camber, dem neuen Pappel-Buchen-Holzkern und der neuen Micro-Cap-Konstruktion setzt der Candide 2.0 dabei auch konstruktionstechnisch neue Maßstäbe.

Features

  • Längen: 166, 172, 178, 184cm
  • Radius: 19,0m (185cm)
  • Shape: 135/102/135mm
  • Preis: 599,00€
Der Pappel-Birken- Holzkern ist eine perfekte Abstimmung von Materialien. Das weiche Holz der Pappel dämpft und absorbiert Vibrationen. Durch die Kombination mit Esche erhält der Kern die gewünschte Stabilität und Reaktionszeit. Die Sandwich-Konstruktion verleiht dem Ski Stabilität, Langlebigkeit und Kantenhalt. Durch eine Gummischicht zwischen Skikern und Base werden Vibrationen gedämpft.
Der Pappel-Birken- Holzkern ist eine perfekte Abstimmung von Materialien. Das weiche Holz der Pappel dämpft und absorbiert Vibrationen. Durch die Kombination mit Esche erhält der Kern die gewünschte Stabilität und Reaktionszeit. Die Sandwich-Konstruktion verleiht dem Ski Stabilität, Langlebigkeit und Kantenhalt. Durch eine Gummischicht zwischen Skikern und Base werden Vibrationen gedämpft.
Symmetrischer Sidecut und ein traditioneller Camber machen den Candide 2.0 perfekt für zentriertes Mounting, wie es im Park gängig ist. Durch die Breite von 102 mm unter der Bindung und einem neuen Rocker in Tip und Tail wird der Ski abseits von Park und Piste zum flüssigen Powderski mit gutem Auftrieb.
Symmetrischer Sidecut und ein traditioneller Camber machen den Candide 2.0 perfekt für zentriertes Mounting, wie es im Park gängig ist. Durch die Breite von 102 mm unter der Bindung und einem neuen Rocker in Tip und Tail wird der Ski abseits von Park und Piste zum flüssigen Powderski mit gutem Auftrieb.