Evoc: Line R.A.S. 20 L Lawinenrucksack 18/19
Evoc: Line R.A.S. 20 L Lawinenrucksack 18/19

Der neue Evoc Line R.A.S. 20 L Lawinenrucksack 2018/2019.

Ab nächstem Winter wird die „Line“-Serie mit dem herausnehmbaren Airbag-System von Mammut kombiniert, die sich mit nur wenigen Handgriffen in das Schlaufensystem des im Hauptfach integrierten Mesh-Fachs einhängen lässt.

Der Auslösegriff wird für bestmögliche Bedienbarkeit am Schulter gurt je nach Körpergröße in der idealen Höhe fixiert; ein klappbarer Reißverschluss sorgt zudem dafür, dass sich die für den Griff vorgesehene Öffnung nicht eigenständig verschließt.

Ein optimiertes Ventilationssystem mit horizontalen Belüftungskanälen am Rücken, durch die feuchte Luft trotz eng anliegender Trageweise seitlich entweichen kann, sowie feuchtigkeitsabsorbierende Materialien sorgen für ein trockenes und angenehmes Tragegefühl.

Die breiten Hüftflossen des „Line R.A.S.“ sind mit Reißverschlusstaschen ausgestattet; diese bieten zusätzlichen Platz für Smartphone, Energieriegel oder sonstige Kleinteile.
Die breiten Hüftflossen des „Line R.A.S.“ sind mit Reißverschlusstaschen ausgestattet; diese bieten zusätzlichen Platz für Smartphone, Energieriegel oder sonstige Kleinteile.

Ein zusätzliches Lawinenfach für Schaufel und Sonde mit Notfallplan befindet sich in der 20-Liter-Variante im Hauptfach und in der 30-Liter-Variante in einem separaten Fach.

Evoc: Line R.A.S. 20 L Lawinenrucksack 18/19 – Facts

  • Volumen: 20, 30 l
  • Airbag: 150 l
  • Gewicht: 1.200 g (exkl. System)
  • Preis: 240 EURO (exkl. System.)