Die Highlights der Elan Skis Winter-Kollektion für die Saison 2018/2019 in der Übersicht.

Alle Elan Winter-Highlights 2018/2019

Seit über 70 Jahren steht Elan für Tradition und Innovation im Skibau wie keine zweite Firma – 70 Jahre, in denen die slowenische Brand im eigenen Werk inmitten der Julischen Alpen produziert. Die neue Kollektion der Slowenischen Innovationführer ist wieder einmal mit Highlights gespickt.

Ganz nach dem Firmen-Slogan „Always Good Times“ zeigen die Skispezialisten aus Begunje eine neue Skipalette, die jeder Skifahrerin und jedem Skifahrer gleichermaßen Freude am Skisport vermitteln soll – eben eine gute Zeit am Berg ermöglichen.

Dabei spielt die Könnensstufe keine Rolle.

Von der revolutionären Element-Serie, die Anfängern den Einstieg erleichtern soll, über die neu erweiterte Damen-Kollektion des W Studio’s, bis hin zur edlen Karbon-Kollektion Black Edition und dem kuriosen Ibex Tactix gibt es diesen Winter mehr als nur ein Highlight.

Element – Ultimative Kontrolle dank Groove Technology

Die Elan Element Skis in White, Blue, Green und Orange und werden in fünf verschiedenen Längen angeboten.
Die Elan Element Skis in White, Blue, Green und Orange und werden in fünf verschiedenen Längen angeboten.

Die neue Element-Kollektion ist eine spezielle Allmountain-Serie, die perfekt auf die Bedürfnisse ambitionierter Einsteiger abgestimmt ist.

Bei der Entwicklung dieser neuen Modelle wurde das Motto „Always Good Times“ besonders berücksichtigt, da sie einem Einsteiger genau das geben sollen, was das Motto verspricht: Spaß am Skifahren!

Erreicht wird dieses Ziel mit der neuen Groove Technology, die für verbesserte Kontrolle und Balance sorgt.

Oft haben Einsteiger damit zu kämpfen, ihre Position auf dem Ski zu finden. Die genaue Balance zwischen Vorder- und Rückenlage ist elementar für den Fortschritt angehender Skiasse. Zu viel oder zu wenig davon entscheiden über Erfolg oder Frustration beim Lernprozess.

Daher ist es immens wichtig, den lernwilligen Skifahrern die Positionierung beim Gleiten über die Pisten zu erleichtern. Die Groove Technology bedient sich dem bekannten Early-Rise-Prinzip für eine mühelose Schwungeinleitung und kombiniert dieses mit wellenförmigen „Energizern“, die einen homogenen, fehlerverzeihenden Flex erzeugen und dem Skifahrer helfen, eine zentrale Position über dem Ski zu finden.

Die Frustration der ersten Skitage ist dank Groove Technology Schnee von gestern. Trotzdem sind die Element-Modelle keine reinen Einsteigerski.

Dank der Carbon Power Shell sind sie stark genug, um auch erfahrenen Sportlern Fahrspaß zu vermitteln, die ebenfalls von den positiven Eigenschaften der Groove Technology profitieren können.

Insgesamt stellt Elan auf der ISPO vier Element-Modelle vor – zwei für Damen und zwei für Herren.