„ABM’s Way Back“ (Short Movie) – 2016 – Alex Beaulieu-Marchand

Alex Beaulieu-Marchand aka ABM hatte im letzten Jahr mit einigen harten Verletzungen zu kämpfen, ist mittlerweile aber wieder Back in the Game und hier ist die passende (Kurz) Dokumentation, die seinen Weg zurück an die Weltspitze beleuchtet.

Alex Beaulieu-Marchand ist erst 22 Jahre alt, kann aber bereits auf einige Jahre Erfahrung als Freeski Profi zurückblicken. Leider musste der Kanadier im letzten Jahr einige schwere Verletzungen und Operationen ertragen, aber jetzt ist er wieder zurück und zwar so richtig!

Dieser Kurzfilm gibt uns einen Einblick in das Leben von ABM und seine Genesung. Wenn wir in der ersten Saison nach einer schweren Verletzung so einen „Season Edit“ raushauen könnten, wären wir definitiv mehr als zufrieden.

ABM hat dabei so ziemlich alles mitgenommen, was man als Freeskier in einer Saison machen kann: Streetrails fahren in Quebec, beim B&E Invitational abhängen und den Park zerlegen, sich beim Nine Knights in den Himmel schießen, den Spring Park in Breckenridge shredden und dann die Saison in Whistler ausklingen lassen. Epic!

Wir haben ABM diese Saison schon beim Big Air Weltcup in Mailand beobachten können und der Boy ist auf jeden Fall heiß und bereit für die kommende Saison. Wir drücken ihm die Daumen, dass er diese ohne neue Verletzung übersteht.