Werbung

Produkteigenschaften

Modelljahr: 2023

Varianten:
  • RAIDER 11 EVO
  • RAIDER 13 EVO
  • FREERAIDER 15 EVO
Gewicht: 370g
Primäres Einsatzgebiet: Touring
DIN Bereich (Z-Wert): 3 - 11

Weitere Infos

Jetzt online bestellen

Keine Shop-Links vorhanden.

ATK – RAIDER 11 EVO 2023

ATK Bindings präsentiert die neue Kollektion 22/23

Das italienische Familienunternehmen ATK Bindings präsentiert eine überarbeitete Kollektion für die Saison 2022/23 und ergänzt das Portfolio um wichtige Neuerungen. Zu den Highlights zählen zwei neue Patente: So kann bei zahlreichen Modellen künftig der Z-Wert auch im Frontbacken eingestellt werden, darüber hinaus wird eine automatisch aktivierbare Skibremse vorgestellt.

Beide Technologien sind patentiert. Zahlreiche Modelle werden außerdem neu in verschiedenen Farben angeboten, um den Marktbedürfnissen gerecht zu werden und um eine farbliche Abstimmung der individuellen Ski-Setups zu ermöglichen.

ATK – RAIDER 11 EVO 2023

Im Bereich Freetouring zeigt ATK die komplett überarbeitete Raider Evo- Serie. Diese besticht durch zwei revolutionäre Neuheiten: Der Vorderbacken verfügt jetzt über individuell einstellbare Auslösewerte, darüber hinaus kommt ein intuitiver, automatischer Skistopper am Fersenbacken zum Einsatz.

In insgesamt drei Versionen (RAIDER 11 EVO, RAIDER 13 EVO, FREERAIDER 15 EVO) deckt die Serie ein breites Anwendungsspektrum ab. Allen Bindungen gemein ist ihr niedriges Gewicht: Mit 370 g inklusive Stopper setzen sie Maßstäbe in ihrer Klasse. Die FREERAIDER 15 EVO kommt auf 390 g Gewicht, der der AL13 Freeride Spacer standardmäßig verbaut ist (optional für die anderen Modelle).

Mit jeweils insgesamt acht verbauten ATK-Patenten sind sie ein Konzentrat italienischer Ingenieurskunst. Neben den bewährten Systemen kommt erstmals der neue Vorderbacken zum Einsatz. Mittels einer kleinen Schraube vor der Harscheisenaufnahme kann erstmalig der Z-Wert separat eingestellt und auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Die ohnehin schon zuverlässige Auslösung wird damit nochmals auf ein neues Level gehoben. Die Skistopper werden automatisch aktiviert, indem der Hinterbacken in den Abfahrtsmodus gedreht wird.

Für noch mehr Sicherheit und Komfort wurde der Bereich, innerhalb dessen der Fersenbacken selbsttätig zur Skimitte zurück springt um 15° je Richtung erweitert.

BILDER

VORGÄNGERMODELLE

Keine Vorgängermodelle gefunden.

WEITERE PRODUKTNEUHEITEN

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.