Lena Stoffel sucht deutsche Nachwuchstalente

Lena Stoffel ist Freeski-Profi und ehemalige Wettkampfsportlerin im Alpinen sowie im Freeskiing. Diese Erfahrung würde sie gerne mit der jüngeren Generation teilen und daher hat sie zusammen mit Freeski Germany ein Programm gestartet, welches jungen, motivierten Mädels den Zugang zur Sportart ermöglichen soll.
Lena Stoffel sucht deutsche Nachwuchstalente

Dies hat im September in Saas Fee seinen Anfang genommen, wo Lena zusammen mit den Frauen des Freeski Nationalteams ein Training der Mannschaft begleitet hat. Jetzt gilt es vor allem junge Sportlerinnen mit Erfahrung und Interesse am Freeskiing anzusprechen um diese zu einem speziellen Mädels-Camp vom 3.-6. November 2015 am Stubaier Gletscher einzuladen.

„Es werden die Mädchen der DSV Nationalmannschaft Freeski dabei sein und es wäre schön, noch möglichst viele andere Mädchen dabei zu haben, um zusammen eine gute Zeit zu haben.“, sagt die 30-jährige staatlich geprüfte Skilehrerin. „Eine gewisse Erfahrung sollte zwar vorhanden sein, das aktuelle Niveau ist aber nebensächlich.“

Das spezielle Angebot soll den Mädchen und ihren Eltern die Angst vor der Sportart nehmen und Wege aufzeigen, wie Training funktioniert und wie unnötige Risiken vermieden werden.

Entstehende Kosten sind ca. 30€ pro Nacht für Unterkunft und das Liftticket (3 Nächte, 4 Skitage).

Fragen und Anmeldungen bitte an: