The Faction Collective ist hoch erfreut euch über den schon bald anstehenden Release von #S03E03 zu informieren.

Die Dreharbeiten dazu finden momentan im schweizerischen Verbier statt und was die Jungs bisher abgeliefert haben wird euch wie nicht anders zu erwarten aus den Socken hauen. Leider wird diese Episode aber auch die letzte aus der We Are The Faction Collective Reihe sein.

9-FACTIONTEAMWEEK-MARTIN BERNARD FILMS DAN HANKA

Drei Winter lang hat The Faction Collective mit ihren Episoden die Freeski-Welt in Atem gehalten. Das Faction Team war dafür von Argentinien bis Estland unterwegs, um die Messlatte immer wieder ein Stück höher zu legen. Mit dabei waren stets gestandene Größen wie Adam Delorme und Tim McChesney, sowie die Kreativ-Abteilung um Dan Hanka und Antti Ollila. Während der gesamten Laufzeit wurden die Edits mit vielen Lorbeeren überschüttet und waren auf diversen Festival auf dem gesamten Globus zu Gast.

18-FACTIONTEAMWEEK-TIM-MCCHESNEY

„Wir haben die Reihe überall auf der Welt produziert und daher war es für uns einfach nur logisch, für die letzte Folge in unsere Heimat Verbier zurückzukehren“, erzählt uns Mathieu Soumet, der European Marketing & Team Manager. „Die Edits waren ein riesen Erfolg. Als wir zu Beginn die Idee hatten und mit der ersten Episode 2014 in Breckenridge herauskamen, hatten wir es uns nicht erträumen lassen, dass die Videos immer mehr an Fame gewinnen und mittlerweile von über 2 Millionen Menschen angeschaut wurden.“

Die ehrwürdigen Berge von Verbier werden optimale Bedingungen liefern und den Athleten im Bereich Backcountry und Park alles bieten, was sie brauchen. Sie kommen letztendlich auch dort wieder alle zusammen, wo damals für Faction alles begann. Dass das Ergebnis wieder die Freeski-Welt in Staunen versetzen wird, müssen wir hier wohl nicht erwähnen, schließlich handelt es sich bei Faction um das vielleicht kompletteste und vielfältigste Team überhaupt.

4-FACTIONTEAMWEEK-TOM-GRANIER-ROAD-GAP-VERBIER

„Unsere Athleten zählen zu den kreativsten und progressivsten Skifahrern auf der ganzen Welt und zählen zu den besten in ihren Gebieten. In jeder Episode wollten wir ihr vielschichtiges Können zeigen, was uns sicherlich auch sehr gut gelungen ist.“

Die letzte Episode wird Mitte April veröffentlich werden und wir bei Prime Skiing werden euch darüber natürlich sofort in Kenntnis setzen. Mit dabei sein werden übrigens Adam Delorme, Tim McChesney, Simon D’Artois, Arnaud Rougier, Duncan Adams, Daniel Hanka, Antti Ollila, Will Berman, Giulia Tanno, Cody Cirillo, Tom Granier, Pablo Schweizer und Alex Hall.

Was danach kommen wird, wissen wir leider noch nicht, aber so wie wir die Jungs kennen, müssen wir uns darüber auch gar keine Sorgen machen.