Onepiece: Marius Onesie
Onepiece: Marius Onesie

Draußen tobt der Schneesturm, aber ihr sitzt in der Hütte und schwelgt in Erinnerungen an einen perfekten Tag auf dem Berg. Was euch jetzt noch zum perfekten Glück fehlt, ist der Marius® Onesie, der nach Skifahrer, Model und Schauspieler Marius Eriksen benannt wurde. Das Muster, an den dieser Onesie angelehnt ist, stammt von dem Pullover, den Marius bei den Olympischen Winterspielen 1952 trug, als er in Oslo die Goldmedaille im Slalom gewann. Heute ist Marius® eines der beliebtesten Strickmuster Norwegens und eine weltweit norwegische Ikone.

Bis zum 30.11.2016 bekommt ihr mit dem Code „SKIPIECE“ einen exklusiven Rabatt bei einem Einkauf auf onepiece.com!

Features

  • Material: Baumwolle
  • Farbe: Marineblau / Rot / Weiß
  • Größen: XXS – XL
  • Preis: 179,00€



Das Marius®-Muster wurde nach dem norwegischen Skirennläufer Marius Eriksen benannt und vom norwegischen Skiteam 1952 getragen.

Das Marius®-Muster wurde nach dem norwegischen Skirennläufer Marius Eriksen benannt und vom norwegischen Skiteam 1952 getragen.


Das Innenleben besteht aus gebürstetem Fleece, der sich besonders weich und angenehm auf der Haut anfühlt. Der Zwei-Wege-YKK®-Reißverschluss ist das Onepiece-Aushängeschild: Er kann bis zur Spitze der Kapuze zugezogen werden.

Das Innenleben besteht aus gebürstetem Fleece, der sich besonders weich und angenehm auf der Haut anfühlt. Der Zwei-Wege-YKK®-Reißverschluss ist das Onepiece-Aushängeschild: Er kann bis zur Spitze der Kapuze zugezogen werden.