Inhaltsübersicht:

Bevor Level 1 Productions 2019 ihren zwanzigsten und letzten Freeski Full Movie veröffentlicht, spendieren sie uns alle bisherigen Filme – kostenlos!

Alle Level 1 Full Movies von 2000 bis 2011

Die Spatzen pfiffen es bereits einige Zeit von den Dächern und mit dem Trailer-Release von „Romance„, dem insgesamt zwanzigsten Full Movie von Level 1, gab die legendäre Freeski-Produktionsfirma dann auchoffiziell bekannt, dass dies ihr letzter Vollzeit Ski-Film wird.

"Romance" wird leider der letzte Full Movie aus dem Hause Level 1 sein. - Rider: Will Wesson - Movie: Romance - Foto: Alex Havey
„Romance“ wird leider der letzte Full Movie aus dem Hause Level 1 sein. – Rider: Will Wesson – Movie: Romance – Foto: Alex Havey

Nach ihrer Gründung im Jahr 1999 veröffentlichte Level 1 im darauffolgenden Jahr ihren ersten Titel unter dem Namen „Balance“ und das sollte nur der Anfang von etwas ganz Großem sein. Es folgte eine beachtliche Anzahl an Filmen, die wir im Jahr 2019 als bahnbrechend oder revolutionär bezeichnen. Die gesamte Evolution des Freestyle-Skifahrens kann man an den einzelnen Segmenten der Level 1 Filme verfolgen.

Unvergessen beispielsweise die Parts von Dave Crichton in „Second Generation“ und „Forward“ (mit zwei Songs!), Liam Downey, ebenfalls in „Forward“ und später dann Tom Wallisch in „Refresh“ und und und. Die Anzahl an „Big Names“, die in den neunzehn bisher veröffentlichten Movies auftauchen, ist gefühlt unendlich lange.

Ein Segment mit einem fetten Booter war in quasi jedem Level 1 Film zu sehen. Hier Ethan Swadburg in Mammoth für den Film "Habit" - Foto: Level 1
Ein Segment mit einem fetten Booter war in quasi jedem Level 1 Film zu sehen. Hier Ethan Swadburg in Mammoth für den Film „Habit“ – Foto: Level 1

Die gute alte Zeit in der man jeden Herbst sehnsüchtig auf die Veröffentlichungen der Ski-Produktionen gewartet hat, ist jedoch leider vorbei und so spielen die Filme in der heutigen schnelllebigen Zeit rund um Instagram & Co. eine immer kleinere Rolle. Es gibt nach wie vor eine extrem loyale Gruppe an Liebhabern, die sich Full Movies mit größter Freude ganz in Ruhe anschauen, jedoch reicht das nur noch selten aus, um die hohen Kosten der Drehs zu decken.

Nachdem in den letzten Jahren bereits einige unserer Lieblingsproduktionsfirmen wie beispielsweise Stept Productions, 4bi9 sowie viele kleine Core-Crews mit der Produktion von jährlichen Movies aufgehört haben, ist es nun auch bei Level 1 soweit.

Zeit also, um auf die Geschichte zurückzublicken, die alten Movies noch einmal zu genießen und mit Hintergrundgeschichten der Crew mehr über die Zeit zu erfahren. Level 1 veröffentlicht nämlich nicht nur alle ihrer bisherigen Streifen, sondern jeweils noch einen interessanten Podcast dazu. Sehr empfehlenswert!

In den nächsten Wochen wird Level 1 weitere Full Movies kostenlos und mit einem begleitenden Podcast veröffentlichen. Wir werden sie dann in diesem Artikel jeweils einbinden.