Westcoast Trip mit Matteo Schmalschläger

Der deutsche Nachwuchsrider Matteo Schmalschläger war in den USA unterwegs und hat ein paar feine Shots aus Hood, Copper, Keystone und vom Roadtrippin mitgebracht.

Matteo Schmalschläger war am Ende der letzten Saison eine längere Zeit in den USA unterwegs und hat dabei nicht nur ein Resort besucht, sondern gleich mal eine ganze Rundreise hingelegt: Mount Hood, Copper Mountain und Keystone. Oben drauf gibt’s noch ein paar schöne Travelshots und zack – fertig ist das gemütliche Roadtrip-Ski-Video.