Makrelen in Georgien?! Klingt erstmal komisch, ist aber kein Witz: Dahinter versteckt sich nämlich eine motivierte Ski-Crew mit Sitz in Innsbruck und einer gehörigen Portion Abenteuerlust. Hier ist Part 1 der Trip Story aus Georgien!

Die Makrelen Gang unternimmt einen Ausflug nach Georgien und mit dabei sind: Rosina Friedel, Tobias Bretzke aka Bretzi, Lui Hagelstein, Magnus Kramer und Jakob Siederleben.

Text: Lui Hagelstein und Jakob Siederleben

Makrelen in Georgien – Part 2

Update für Part 2: Torge „Torchinger“ Nagel und Luis Meier schließen sich den Makrelen in Georgien an.

Part 2 in Georgien: Die erweiterte und höchst motivierte Gang
Part 2 in Georgien: Die erweiterte und höchst motivierte Gang

Schwarmbildung in Ushguli

‚Knock knock, who’s there?’ dachten wir uns als eines Samstagmorgens Torchinger und Luis aus unserer Gruppe einen Schwarm machten. Die beiden schlaflosen Fische täuschten auch nach einer 17-stündigen Anreise keine Müdigkeit vor und mit einem stärkenden Brunch aus Chili-Vodka und Bratkartoffeln ging es auf Streetspotsuche. Gottseidank zieht Urban-Legende Torchinger die Spots an wie eine Anglerfisch seine Beute und so tummelten sich schon am Nachmittag erste Shots im el.Makrell-Kescher.

Rosi in Ushguli
Rosi in Ushguli

Auf zu neuen Riffen. Wie am Fischmarkt wurden die Preise der Marschrutka gehandelt und in tiefere Gewässer nach Ushguli vorgestoßen. Im ebenso kalten wie gastfreundlichen Guesthouse Qualdea wurden die Makrelen mit von der großherzigen Hausherrin persönlich zubereiteten Khachapuris auf die kühnen Wagnisse in eisigen Höhen vorbereitet.

Oma in Ushguli
Oma in Ushguli

Bei einer Schneeschicht, stabil wie ein Kartenhaus, schwammen wir durch die dicke, nach Kickerspots riechende Nebelsuppe. Unser Geruchssinn ließ uns nicht im Stich und führte uns zu dem lang ersehnten Riff, welches uns Hoffnung gab, dass unsere halsbrecherischen Träume von fliegenden Fischen Wirklichkeit werden sollten.

Auch Powder haben die Makrelen in Georgien gefunden. - Rider: Luis Meier
Auch Powder haben die Makrelen in Georgien gefunden. – Rider: Luis Meier

Doch zunächst machte sich die eiserne Faust des unbarmherzigen Filmeralltags bemerkbar: Warten auf gute Sicht und endlose Schufterei, die darin bestand das UNESCO Weltkulturerbe für unsere Zwecke umzubauen.

Schon am Nachmittag konnte man dann die ersten Flugmanöver über die Wehrtürme Ushgulis gen Horizont beobachten. Beäugt von der neugierigen Dorfjugend fanden sich auch sogleich kuriose gummibestiefelte Nachahmer.

Das sieht doch nach einem wunderbaren Spielplatz für die urbanen Makrelen aus. Rechts im Bild: Magnus Kramer
Das sieht doch nach einem wunderbaren Spielplatz für die urbanen Makrelen aus. Rechts im Bild: Magnus Kramer
Torchinger zieht die Spots an wie eine Anglerfisch seine Beute und Luis ripped den Spot.
Torchinger zieht die Spots an wie eine Anglerfisch seine Beute und Luis ripped den Spot.

Die Atemwolken beim Frühstück erinnerten noch an die Nebelsuppe vom Vortag, während draußen der Himmel so klar war wie Chacha in seiner reinsten Form. Schon bald machten wir uns auf zu unserem viel versprechenden Riff.

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten wurden unsere Hoffnungen nicht enttäuscht und die Makrelen breiteten ihre Flossen aus und segelten wie der fliegende Holländer über die Weltmeere Ushgulis.

Feiner Spot, ein poppy Kicker, eine wunderbare Aussicht und Sender-Makrelen - Rider: Torge Nagel
Feiner Spot, ein poppy Kicker, eine wunderbare Aussicht und Sender-Makrelen – Rider: Torge Nagel
Der Backie sitzt bei Tobi "Bretzndöner" Bretzke einfach
Der Backie sitzt bei Tobi „Bretzndöner“ Bretzke einfach

Zurück in den gewohnten Flachgewässern Mestias wärmten die stinkenden Fische ihre gefrorenen Schuppen aufgereiht wie Steckerlfisch bei der Fischer Vroni am glühenden Holzofen und gönnten sich eine kreative Fischkur im örtlichen Skigebiet Hatsvali.
Für heute aber wurde genug Seemannsgarn gesponnen, wir hören uns nächste Woche wieder!

Mal was anderes als ständig die selben Dörfer in Österreich: Ushguli in Georgien
Mal was anderes als ständig die selben Dörfer in Österreich: Ushguli in Georgien
Kicker vs Torch: 1 - 0
Kicker vs Torch: 1 – 0
Lui Hagelstein im georgischen Powder
Lui Hagelstein im georgischen Powder
Makrelen in Georgien!?
Makrelen in Georgien!?

AHOI

Part 1 der Tripstory und mehr Bilder findet ihr auf der nächsten Seite.