Wir biegen in die Schlussgerade des Prime Skiing Adventskalender 2016. Schon jetzt liegen 3 gewaltige Wochen hinter uns und mit dem Salomon Türchen wird sich das definitiv nicht ändern.

Zunächst aber noch ein Wort zu gestern bzw. Vorgestern. Gerade vor Weihnachten ist bei uns in der Redaktion oft viel los und diverse Treffen mit unseren geschätzten Partnern stehen auf dem Programm. Daher war zumindest mein Tag komplett ausgefüllt und ich kam nicht Mal pünktlich zum Anstoss 😉 Auf jeden Fall möchte ich mich für die verspätete Verkündung der Gewinner entschuldigen, sie sind aber mittlerweile Online. Gestern hat übrigens Christian Bommel das Icebreaker Set gewonnen.

 

Nun aber ab zu Türchen Nummer 22 und wie bereits verraten stehen dieses ganz im Zeichen von Salomon, besser gesagt der XT One:

 

Als Salomon mit Skibrillen startete, lag der Fokus auf technischen Innovationen, um ein noch besseres Skierlebnis zu ermöglichen. Und während die ersten Skibrillen durch ein weiteres Sichtfeld und weniger Beschlag sehr fortschrittlich waren, setzt die neue XT One Skibrille Standards in Sachen Passform.

Passend zur Custom Fit ID Technologie, besteht die XT ONE aus einem 3-teiligen Rahmen, der sich automatisch an verschiedene Gesichtsformen anpasst. Dadurch bekommt jeder Skifahrer eine sich perfekt an sein Gesicht anschmiegende Brille. Dieses Rahmendesign wird ergänzt durch das Advanced Skin Active Dry Material, das angenehm auf der Haut anliegt.

„Custom ID Fit heißt, dass sich die Brille genau an die jeweilige Gesichtsform anpasst und der Schaumstoff mit unterschiedlichem Härtegrad macht das Ganze sogar noch angenehmer“, so Anne Dupre, Salomon Product Line Manager für Skibrillen. „Es war unser Ziel, Skibrillen so bequem zu machen, dass man sie beim Skifahren nicht spürt. Durch Custom IS FIT erreichen wir genau das.“

Die XT ONE kann sich nach wie vor Salomons schmalen Rahmendesigns für eine maximale Sichtbreite rühmen – ein Salomon Original-Design, das nun beinahe bei jedem Brillenhersteller zur Anwendung kommt. Außerdem verwendet die XT ONE SILS, Salomons innovative Linsen Lösung. Diese sorgt für exakte Tönung und Anti-Beschlag bei allen Bedingungen. „XT ONE ist ein großer Schritt vorwärts für Brillen-Innovationen. Wir wollten jede Komponente einer Brille verbessern, und mit der XT ONE haben wir dies geschafft“, erklärt Anne Dupre.

Von einem größeren Sichtfeld zu weniger Beschlag und jetzt auch beispiellosem Komfort – die XT ONE ist Salomon’s beste Skibrille.

Nun willst du die Goggle sicherlich gewinnen, oder? Klar willst du, es ist auch ganz einfach!

Und so nimmst du am Prime Skiing Adventskalender teil: