Gewonnen haben: Linda Ewert, Vroni Lochner

Es tut sich was beim Wetter, auch wenn es nicht viel ist. Zu Beginn des neuen Jahres soll die nervigste Großwetterlage aller Zeiten sich endlich vom Acker machen und es wird zumindest kühler mit ein paar winterlichen Optionen. Eigentlich ist es ja zum davon Laufen… Wer sich dafür entscheidet sollte aber noch bis Morgen warten, denn bis dahin haben wir vielleicht noch die richtige Ausrüstung für euch zum mitnehmen. Zum einen wäre das eine sehr feine Reisetasche von Chiemsee und eine limited Edition Goggle von SCOTT.

Werfen wir zunächst einen Blick auf das Premium Travelbag Large von Chiemse, die übrigens einen satten Wert von 179,95 € hat, DANKE Franca!!!

Die PREMIUM TRAVELBAG LARGE ist der Krösus unter den Chiemsee Reisetaschen. Mit Massen von 74x40x42 Zentimetern und einer Füllmenge von 120 Litern gehört sie zu den grössten Reisetaschen aus der aktuellen Chiemsee Kollektion. Doch auch funktionell ist die PREMIUM TRAVELBAG LARGE ganz weit vorn: Das versteckte, ausziehbare Teleskopgestänge und die robusten Rollen erleichtern den Transport insofern, als dass die Tasche nicht getragen werden muss sondern bequem und rückenschonend hinter sich hergezogen werden kann. Der gehärtete Boden verleiht der Tasche zudem höchste Strapazierfähigkeit. Mit drei Hauptfächern, einem Topfach mit U-Shape-Reissverschluss, einem grossen Innenfach mit Meshtrennung und fünf kleinen Taschen im Innenbereich ist selbst für längere Reisen ausreichend Stauraum geboten. Sollte eine Jacke in den Innenraum dennoch nicht mehr passen, so kann sie unkompliziert an der Aussenlasche befestigt werden. Besonderes Details für Geschäftsreisende: Die Tasche verfügt über eine speziell dafür eingerichtetes Visitenkartenfach.

– U-Shape-Reissverschluss
– Extra Schuhfach
– Rollentasche
– Ausziebarer Teleskopgriff
– Gehärteter, vor Aussenschäden schützender Boden
– Viel Stauraum
– Aussenlasche
– Visitenkartenfach

Masse: 70x40x35 cm
Gewicht: 4,15 Kg
Volumen: 110 l

CHIEMSEE Premium Travelbag Large blue yellow red#179,95EUR

Der nächste Preis wird euch sicherlich auch gefallen. Oftmals tragen viele Rider da draussen das gleiche. Ich kann mich vor vielen Jahren noch daran erinnern, wie dieses rot weiße Salomon Outfit 50% der Parks ausgemacht haben. Das Outfit war cool, keine Frage, aber wenn es halt jeder trägt ist es halt einfach nicht mehr so cool. Daher freuen wir uns, dass SCOTT eine ihrer streng limitieren Freeride World Tour Goggles gespendet hat:

Limitierte Freeride Worldtour Goggle
Die brandneue SCOTT Fix hat eine bewegliche Bandaufhängung, sodass der Anwender die Passform bequem an den Helm anpassen und gleichzeitig das gewünschte Rahmenbelüftungsniveau wählen kann. Die SCOTT Fix bietet mit ihrer schmalen Rahmenkonstruktion ein breites Sichtfeld für eine perfekte Sicht

 

Technologien: verstellbare Rahmenbelüftung, bewegliche Bandaufhängung, 3-lagig geformte Gesichtsauflage, Anti-Rutsch Silikonstreifen, sphärische SCOTT OptiView Doppelscheibe, No FogTM Anti-Fog-Beschichtung, Air Control System (ACS)

UVP: 99,95 €Bildschirmfoto 2015-12-22 um 10.15.59

Kommen wir zur täglichen Routine. Preis aussuchen, Email abgeben und Morgen wieder reinschauen, ob ihr gewonnen habt.

Viel Glück!

Unten findet ihr übrigens ab heute die bisherigen Gewinner. Von manchen wenigen in rot, haben wir noch keine Rückmeldung bekommen. Insgesamt werden wir 3 Emails schreiben und eine Woche warten. Wenn wir danach immr noch nichts gehört haben, werden wir den Preis erneut verlosen:

Die Gewinner in der Übersicht findet ihr auch hier:

  1. Dezember: D. Costa
  2. Dezember: Felix Bendl
  3. Dezember: Julian Schmidling
  4. Dezember: Eric Neubronner
  5. Dezember: Martin Angerer, elli112233
  6. Dezember: Lukas Martensen
  7. Dezember: Stefan Abele
  8. Dezember: V. Pampusch
  9. Dezember: J: Schmidlin
  10. Dezember: C. Diedrich
  11. Dezember: Till Bolig
  12. Dezember: Markus Lepenat, Frank M
  13. Dezember: Moritz Helmreich
  14. Dezember: Tobi Netter, Jule Heller
  15. Dezember: Martin Gerstl
  16. Dezember: Vito Backhauen
  17. Dezember: Lena Roffl
  18. Dezember: Da-Brotteitmacher
  19. Dezember: S. Grosch und Christoph Klein
  20. Dezember: Bernhard Heinzelmann und R. Kesenberger
  21. Dezember: Gregor_C und progresschris
  22. Dezember: Linda Ewert, Vroni
  23. Dezember: Liss_Zieber, Michael Seitz und Alois Stadler
  24. Dezember