Picture Organic Clothing: Hubber Helmet

Die ISPO kürt den Hubber Helmet von Picture Organic Clothing mit dem ISPO AWARD ECO ACHIEVEMENT zum besten nachhaltigen Produkt der kommenden Saison. Mit diesem Ski- und Snowboardhelm liefert Picture einen funktionellen und modischen Helm mit möglichst kleinem ökologischen Fußabdruck. Die Hardshell besteht aus einem Polymer, das aus Maispflanzen gewonnen wird. Für den Schaumstoff wurde Material aus der japanischen Autoindustrie wiederverwertet und die Farben des Aufdrucks sind auf Wasserbasis. Insgesamt kommt der Hubber Helmet auf einen Co2 Fußabdruck von 0,98kg, der einer Strecke von zwei PKW-Kilometern entspricht.

Picture Organic Clothing - Hubber Helmet

Sei seiner Gründung vor sechs Jahren bildet der umweltfreundliche Ansatz die Basis aller Produktentwicklungen bei Picture Organic Clothing. Picture gehört heute zu den Newcomer-Marken, die mit einem jungen, dynamischen Konzept im Boardsport- markt erfolgreich mitmischen. Bereits in den beiden vergangenen Jahren überzeugte Picture die ISPO AWARD Jury. 2013 mit der vollständig recycelbaren Welcome Jacket, 2014 mit der Rethink Bag.

Nachhaltigkeit ist Basis unserer Kollektionen. Unser Schwerpunkt allerdings liegt im Bereich der Outerwear und trotzdem sind wir von dem Konzept des Hubber Helmet so überzeugt, dass wir dieses Produkt in die Auswahl schickten. Zu Recht, wie sich heute zeigt,“ kommentiert Julien Durant, Mitbegründer von Picture Organic Clothing, die Auszeichnung.

Picture Organic Clothing präsentiert sein Sortiment für die Saison 2015/2016 auf der ISPO MUNICH in Halle A2, Stand 203. Interessierte erleben vor Ort drei Linien Adventure (Fashion, Mode), Expedition (Outerwear, Freeride) und Friends (Typischer Picture Style). Die Produktpalette ergänzen zahlreiche Accessoires.

RIDE FOR FUTURE.
Website: www.picture-organic-clothing.com