GoPro Line of the Winter: Blaine Gallivan – Jackson Hole

ÜBER-Sender ins Corbet's Couloir

20.000 Dollar winken dem Gewinner der GoPro Line of the Winter. Da verwundert es nicht, dass die Teilnehmer Alles geben, um dieses fettes Preisgeld abzusahnen. Dies ist also Blaine Gallivan’s Ansatz, um die Kohle einzusacken und der ist krass!

Als Bühne hat sich Blaine kein geringeres Resort als das legendäre Jackson Hole in Wyoming ausgesucht. Und dort sendet er es mal Skiflug-mäßig ins weltberühmte Corbet’s Couloir, nur um hinther noch eine sicke Line mit mehreren natural Hits folgen zu lassen. Skillz!