Stöckli: Stormrider Pro 115

Stöckli: Stormrider Pro 115

Der Stöckli Stormrider Pro 115 ist mit seiner 115 Millimeter Taille der breiteste Ski in der Stormrider- Familie und damit das Werkzeg der Schweizer,...
Scott: Scrapper 115

Scott: Scrapper 115

Mit dem Scrapper 124 haben die Schweizer vor Jahren einen großen Wurf gelandet. Jetzt kommt der Twintip zusätzlich in einer schmaleren 116 Millimeter breiten...
RMU: Professor 2.0

RMU: Professor 2.0

Konstruiert wurde der Profesor 2.0 für die tiefen Tage und läd mit seier impoanten 122 mm Taille zu zu verspielten Sessions im Powder ein....
RMU: Apostle 98

RMU: Apostle 98

Neu bei RMU ist der Apostle 98, der das Beste aus dem Apostle und dem North Shore zieht und mit einem neuartigen Rocker Shape...
RMU: North Shore

RMU: North Shore

Der North Shore ist RMUs Bigmountain- Waffe und für alle konstruiert, die einen beweglichen und dennoch aggressiven Ski suchen. Dank der bewährten Bauweise mit...
Rossignol: Super 7 HD

Rossignol: Super 7 HD

Der Super 7 HD punktet mit einem neuen Geflecht aus Carbon und Basalt. Das eingearbeitete Carbon sorgt für Reaktionsfähigkeit, Wendigkeit und Leichtigkeit. Basalt garantiert...
Rossignol: Super 7 HD W (Ladies)

Rossignol: Super 7 HD W (Ladies)

Das Modell Super 7 HD W verfügt über die gleichen Features wie das männliche Pendant, ist aber speziell auf die Morphologie des weiblichen Körpers...
Melt: Absent

Melt: Absent

Der Absent ist wie die beiden anderen Modelle von Melt mit einem Belag aus Nivylen bestückt. Dieser Kunststoff hat Eigenschaften, die für einen Skibelag...
Melt: Maverick

Melt: Maverick

187 cm lang, 125 mm breit und ein imposanter Full Rocker mit Early Taper Shape. Mit diesen Eckdaten sind die Vorzeichen kompromisslos auf Deep...
Melt: Gitano

Melt: Gitano

Durch den Direktvertrieb punktet Melt vor allem mit einem beinahe konkurrenzlos günstigen Preis. Oder wo bekommt man schon einen Allround Twintip wie den Gitano...
Line Skis: Pescado

Line Skis: Pescado

Der erste direktionale Ski von Eric Pollard. Bei diesem Ski lag der Fokus klar auf der One-Way Perfomance. Mit seinen Bambus Sidewalls, dem leichten...
Line Skis: Sick Day 102

Line Skis: Sick Day 102

Der Sick Day 102 wurde entwickelt, um die Lücke zwischen dem Sick Day 95 und 110 zu schließen. Somit ist es der perfekte Ski...
Line Skis: Tom Wallisch Pro

Line Skis: Tom Wallisch Pro

Das ist Tom Wallisch´s Ski. Er ist überall dort, wo Tom auch ist. Im Sessellift, auf Trails, auf Rails, im Flugzeug, auf dem Podium,...
Kästle: TX98 Tour Montagne

Kästle: TX98 Tour Montagne

Die innovative Carbon-Konstruktion mit Dual Rise Rocker und Hollowtech 2.0 sorgt für spielerische Abfahrten in traumhaften Powderhängen. Hollowtech ist die Schlüsseltechnologie für eine noch...
K2: Marksman

K2: Marksman

Der Marksman wurde vor allem von Pep Fujas entwickelt. Er kommt mit einem asymmetrischen Design an Schaufel und Skiende daher, das für eine breitere...
K2: Poacher

K2: Poacher

Ebenso neu in der Saison 2016/17 ist der Poacher. Der ultimative Ski für Urban- Rail- oder Park-Fahrer wie Sean Jordan und Clayton Vila. Er...
Head: Caddy

Head: Caddy

Die Head Freestyle Pros fliegen immer erste Klasse, zumindest wenn sie über Kicker segeln und dabei ihre Styles in den Luftraum feuern. Die Caddys...
Head: Framewall

Head: Framewall

Im globalen Wettrüsten hat Head still und heimlich an einer neuen Geheimwaffe getüftelt und mit dem Framewall ein technisches Meisterstück kreiert. Seine dreidimensionale Sidewall...
Faction: Candide 2.0

Faction: Candide 2.0

Candide Thovex ist präsenter denn je und das hier ist sein favorisiertes Pro Model. Mit seinen drei Webisoden „One of those days“ sprengte der...
Dynastar: Pro Rider

Dynastar: Pro Rider

Die Performance steht seit jeher im Mittelpunkt der technologischen Entwicklungen von Dynastar. Diesem Anspruch wird vor allem das neue Factory Team gerecht. Ziel ist...

Pin It on Pinterest