Erik RonerSoeben erreicht uns die schreckliche Nachricht, dass Erik Roner beim Skydiven in Lake Tahoe tödlich verunglückt ist. Zusammen mit JT Holmes und Aaron McGovern wollte das Trio mit einem Sprung ein Golfturnier eröffnen. Nach Angaben habe sich zwar Erik´s Fallschirm geöffnet, doch bei der Ladung krachte er in einen Baum und erlag seinen Verletzungen. Wieder ist unsere Community um einen charismatischen Athleten beraubt worden. Unser Mitgefühl gehört seiner Familie und seinen engsten Freunden. R.I.P.