Eclipse – Salomon Freeski TV S9 E03

Eine verrückte Idee war es von Anfang an. Eine Reise bis in die hohe Arktis, um ein einziges Foto aufzunehmen: ein einzelner Skifahrer als Silhouette vor einer Sonnenfinsternis. Bei einer Gesamtdauer von zweieinhalb Minuten waren die Chancen, dass der Himmel während der Finsternis klar sein würde, äußerst gering. Trotzdem hat sich das Salomon Freeski TV-Team auf eine dreiwöchige Expedition nach Svalbard, Norwegen, aufgemacht, um dort auf Eisbären, verlassene russische Dörfer und Klimawandel zu stoßen. Durchhaltevermögen, Vorbereitung und eine positive Haltung – alles keine Erfolgsgarantien. Als der 20. März 2015 anbricht, liegt der Ausgang der Expedition vollständig in den Händen der Wettergötter.

Von der extremen Natur des Trips bis zur Multimedia-Erfahrung – die Zuschauer bekommen einen intensiven Eindruck von der Expedition, den Athleten und davon, wie „Eclipse“ schließlich doch entstehen konnte. Dies ist der erste Film seiner Art von Salomon Freeski TV. „Eclipse“ überdenkt, was es bedeutet, eine Geschichte von Anfang bis Ende zu erzählen.