Pünktlich zur anstehenden Skisaison 2016/2017 präsentiert Marker zwei Neuheiten aus der Protective Snow Equipment Kollektion:

Die beiden kompletten Neuentwicklungen 16:10+ OTIS Goggle und der CONSORT 2.0 Helm sind nicht nur einzeln ein Hingucker, sondern ergänzen sich auch optisch und technisch in Kombination ideal. Dabei bieten die Produkte aus dem Marker Protective Snow Equipment sowohl ein Höchstmaß an Komfort, als auch maximalen Schutz. Mit praktischen Detaillösungen und einem besonders hohen Maß an Sicherheit steht dem Spaß auf und abseits der Piste nichts mehr im Weg.

16:10+ OTIS
Technisch herausragende Features und außergewöhnliches Design – damit besticht die neue 16:10+ OTIS. Die sphärische DUAL BINOMIC Scheibe sorgt für ein glasklares und verzerrungsfreies Sichtfeld. Dank des rahmenlosen Designs der Brille hat man stets den perfekten Überblick über das Gelände. Zusätzlicher Garant für optimale Sichtverhältnisse ist das MarkAIR VENT SYSTEM, das ein Beschlagen der Scheiben verhindert und den ungehinderten Luftabfluss über den Helm ermöglicht. Auch im Bereich Sicherheit überlässt Marker nichts dem Zufall: Die 3mm dicke Schicht aus MAP Material reduziert die Kräfte bei einem Sturz deutlich und bietet dadurch extra Schutz für Wangen und Augenhöhlen.
Preis: ab 169,95€


CONSORT 2.0
Ausgestattet mit dem MarkAIR CHANNEL SYSTEM gewährleistet der CONSORT 2.0 optimale Luftzirkulation und sorgt durchgehend für eine angenehme Kopftemperatur. Der gute Sitz der IN-MOLD Helme wird durch das RTS FIT SYSTEM optimiert. Besonders einfach zu schließen ist der Helm dank bedienungsfreundlichen FIDLOCK OG Kinnverschluss. Für die Extraportion Wärme und Komfort ist im CONSORT 2.0 für Frauen zusätzlich ein Innenfutter aus weichem Fleece integriert. Optisch sticht der CONSORT 2.0 durch seine frischen Farben hervor: Erhältlich in insgesamt neun verschiedenen Varianten ist für alle Wintersportler der passende Helm dabei. Preis: 119,95€

http://marker.de/

Merken