Alles ist bereit für den Freeski World Cup Corvatsch. Die grösste Herausforderung ist dabei nicht der anspruchsvolle Kurs, sondern das Wetter. Aufgrund der schlechten Wettervorhersagen wurde der Start nun vorverlegt.

Das Finale findet somit bereits am Freitag, 4. März statt. Start ist um 12.15 Uhr. Der Corvatsch ist zurzeit fest in Hand der weltbesten Freeskier. Leider spielt das Wetter nicht ganz mit. Vor allem für den Samstag sind die Vorhersagen schlecht. Es ist starker Schneefall gemeldet. Aus diesem Grund fand die Qualifikation bereits heute am Donnerstag, 3. März statt. Und das Finale morgen am Freitag 4. März von 12.15 – 14.15 Uhr.

Freeski World Cup Corvatsch
Freeski World Cup Corvatsch

LIVE-WEBCAST INFORMATIONEN
Das Finale wird im TV und Web live übertragen, von 12.15 – 14.15 Uhr! Hier könnt ihr den Contest verfolgen: https://youtu.be/T7NecF1Rpus

Freeski World Cup Corvatsch
Freeski World Cup Corvatsch

AFP Platinum Event mit 50‘000 CHF Preisgeld
Neben dem Tagessieg geht es beim FREESKI WORLD CUP CORVATSCH um den Gesamtsieg im FIS-Weltcup – und nicht zuletzt um ein Preisgeld von 50‘000 Schweizer Franken. Der top besetzte Contest ist zudem ein PLATINUM-Event der AFP World Tour. Für den FREESKI WORLD CUP CORVATSCH haben sich die Topstars aus allen starken Nationen gemeldet.

Alle Event-Informationen inklusive Ranglisten, Video-Clips und Fotos:
www.corvatsch.ch/freeskiworldcup

Freeski World Cup Corvatsch
Freeski World Cup Corvatsch